Familien-Event in Hagen-Haspe
-Hasper Lichter- 2019 eröffnet (siehe Video)

"Hasper Lichter"
9Bilder

Bericht/Foto/Video: Uli Rabenort
Pünktlich um 17.00Uhr bei starkem Nieselregen, startete das große Hagener Event „Hasper Lichter“ vom 11. bis 15. Sept. 2019 im „Hasper Kreisel“ mit der „Blue Line Maching Band“ auf dem Ernst-Meister-Platz.
Bereits am ersten Abend flanierten trotz schlechtem Wetter viele Besucher auf den Straßen und Plätzen vor Ort und ließen sich durch den Regen nicht abhalten. Bei Anbruch der Dunkelheit tauchte die Hasper-City in ein farbiges mediterranes Lichtermeer-Ambiente mit 135.000 LEDs. Eingerahmt von Kunst, Kultur und einer Menge Musik.
Kulinarische Genüsse unterschiedlichster Art, werden den Besuchern geboten.

Was die i.t.a.-Management-Agentur rund um Organisations-Chef Salvatore Bucco auf die Beine gestellt hat, kann sich wahrlich sehen lassen. Für Hagen ein bisher außergewöhnliches und großes Fest, das am ersten Abend die Erwartungen bereits voll erfüllte. (siehe Video-Clip vom ersten Abend)
An der Hauptbühne auf dem Ernst-Meister-Platz trotzten die Besucher dem Wetter zum Haupt-Act des Abends.
Die italienische Profi-Band SALVA & L.N.G.  bot mit ihrer Live-Show ein einzigartiges italienisches und internationales Musik-Programm. Organisationschef SALVA mit seinen Musikern, schaffte es immer wieder das Publikum trotz Regen mit Entertainment und Gesang mitzureißen. Abgerundet wurde das Programm mit der Sängerin Desiree. Mit ihren außergewöhnlichen Stimmen (SALVA & DESI) sorgten sie mit vielen bekannten Duetten, Balladen oder fetzigen Rocksongs für Gänsehautatmosphäre.
Für all die, die den Mittwochabend nicht auf dem Ernst-Meister-Platz miterleben konnten, u.a. ein Video-Trailer mit Live-Ausschnitte von SALVA & Band von der Hauptbühne!

Parallel gab es auf der Bühne Wikinger-Reisen am Kirchplatz von „Fire“, Handmusik und auf der Stadtbäckerei-Kamp Bühne die „Leather Brothers“, die den Rock´n´Roll und den Beat der 1960er Jahre präsentierten.

Autor:

Ulrich Rabenort aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.