Tolles Party- und Familienprogramm
20. Bergfest der SG Blau-Weiss Haspe

Vom 2. bis 4. August steigt das Jubiläumsbergfest des SG Blau-Weiss Haspe auf dem Freiheitsplatz.
  • Vom 2. bis 4. August steigt das Jubiläumsbergfest des SG Blau-Weiss Haspe auf dem Freiheitsplatz.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Die SG Blau-Weiss Haspe veranstaltet am kommenden Wochenende, 2. bis 4. August, ihr Jubiläumsbergfest im schönen Ambiente des Freiheitsplatzes.
Das Fest beginnt am Freitag ab 18 Uhr mit dem traditionellen Dämmerschoppen und ab 20 Uhr heizt Jasmin Suchan den Gästen mit einer deutschen Schlagerparty so richtig ein.

Der Samstagnachmittag gehört den kleinen Gästen und beginnt gegen 14 Uhr mit einer Feuerwehrolympiade, die durch die Jugendfeuerwehr Haspe veranstaltet wird. Damit auch die Kleinsten auf dem Freiheitsplatz mal so richtig zeigen dürfen, was sie können, rundet ein Minisoccerturnier für alle interessierten kleinen Kicker das Kinderprogramm ab. Gegen 17 Uhr eröffnet der ehemalige Kirmesbauer Udo Röhrig als Schirmherr in Anwesenheit von Ehrengästen aus Gesellschaft und Politik offiziell das Bergfest. Als Höhepunkt des Abends sorgt ab 19 Uhr die Coverband Refresh für ordentlich Stimmung auf dem Platz. Der Sonntag startet um 12 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen und gegen 15 Uhr wird die beliebte Miniplaybackshow für Kinder veranstaltet. Eine tolle Show der kleinen Interpreten, die jedes Jahr die zahlreichen Besucher begeistert. Zum Abschluss erfolgt gegen 17 Uhr die Ziehung der Gewinnerlose der Tombola. Anlässlich des 20. Bergfestes wird eine Sonderverlosung aufgelegt, bei der als 1. Preis als wahres 'Highlight', ein Heißluftballonflug für zwei Personen mit Beköstigung im VIP-Bereich bei der Montgolfiade 2019 der Warsteiner Brauerei, verlost wird. An allen drei Festtagen wird für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.