Hagener Heimat-Preis
Geschichtsverein gewinnt: Bildungsarbeit mit Jugendlichen bekommt 6.000 Euro

Oberbürgermeister Erik O. Schulz (3.v.l.) gratuliert dem Hagener Geschichtsverein zum ersten Platz beim Hagener Heimat-Preis 2019.
  • Oberbürgermeister Erik O. Schulz (3.v.l.) gratuliert dem Hagener Geschichtsverein zum ersten Platz beim Hagener Heimat-Preis 2019.
  • Foto: Stadt Hagen
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Nahezu 50.000 Frauen, Männer und Jugendliche engagieren sich ehrenamtlich in Hagen - ehrenamtlich für ihre Heimat. So auch die Mitglieder des Hagener Geschichtsvereins.

Deren Engagement für ihre Bildungsarbeit mit Jugendlichen hat eine kompetente Jury aus verschiedenen Vertretern der Stadtgesellschaft mit der feierlichen Verleihung des Heimat-Preises 2019 zum Thema "Stärkung unserer Heimat durch bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement" sowie einem Preisgeld von 6.000 Euro im Rathaus an der Volme gewürdigt.
Der zweite Platz geht an das Stadtteilforum Eppenhausen für dessen Wirken um die Belebung des Stadtteils Eppenhausen und ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Loßröcke Boele und die Heidefreunde Boelerheide teilen sich den dritten Platz für ihre Heimat- und Brauchtumspflege in den Stadtteilen und erhalten insgesamt ein Preisgeld von 4.000 Euro. Das Gesamtvolumen des Hagener Heimat-Preises liegt bei 15.000 Euro.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen