Hagener Verkehrsinfo
Hagen +++ Arndtstraße als Einbahnstraße +++ Beschwerden der Anwohner hatten Erfolg

Die Beschilderung der Arndtstraße als Einbahnstraße wird ab sofort über die Einmündung zur Blücherstraße hinaus bis zur Yorckstraße fortgeführt. Hintergrund sind zahlreiche Beschwerden von Anwohnern über parkende Fahrzeuge, die zunehmend den Begegnungsverkehr erschwerten.
Auf diese Beschwerden, die an die Bezirksvertretung Mitte sowie die Verkehrsabteilung der Stadt Hagen herangetragen wurden, reagiert die Stadt jetzt mit der Verlängerung der Einbahnstraßenregelung. Angesichts des hohen Parkdrucks vor Ort werden jedoch keine Halteverbote ausgesprochen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.