HAGEN - 10. Kunst-und-Kreativmarkt

Seit mittlerweile 10 Jahren gibt es den Aufwind-Kunst-und-Kreativmarkt - und ein Ende ist nicht in Sicht. Von Jahr zu Jahr erhalten die Veranstalter mehr Anfragen und können mehr Besucher begrüßen. In diesem Jahr wird das Matthäus-Gemeindezentrum an der Lützowstraße drei Tage lang vom 10. bis 12. November wieder zugunsten der Matthäus-Aufwind-Stiftung zum attraktiven Anlaufpunkt für viele Anbieter und Käufer kunsthandwerklicher Produkte.

Die Aussteller bieten, meistens aus eigener Herstellung, viele schöne Dinge zum Verschenken oder Selbstbehalten an. Die Anzahl der Stände hat sich im Laufe der Jahre auf die stolze Anzahl von 40 gesteigert. An ihnen findet man nicht nur für Weihnachten unter anderem Schmuck, Taschen, Marmeladen, Accessoires für Kleidung und Haus, Artikel aus Holz, Wolle, Keramik, Glas oder Papier, Grußkarten, Acrylbildern, Kalendern und manches mehr.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Der Grillstand bietet neben den beliebten Klassikern wie Currywurst, Chicken-Nuggets und Pommes diesmal auch eine Champignonpfanne an. Im gemütlichen Café werden dagegen die süßen Gaumen verwöhnt. Neben verschiedensten Kuchen, Waffeln, Kaffee und Glühwein wird auch wieder der Aufwind-Stiftungswein zum Probieren angeboten.

Die Öffnungszeiten des Kunst-und-Kreativmarktes

Freitag 10. November, 17 bis 20 Uhr; Samstag 11. November, 14 bis 19 Uhr und
Sonntag 12. November, 12 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen