Zu Gast auf Europas größte Kirmesmodellbauausstellung in Bonn

In Bonn präsentierten viele Aussteller ihre tollen Kirmesmodellbauanlagen. Was es dort zu entdecken gab seht ihr in der folgenden Bildergalerie.
30Bilder
  • In Bonn präsentierten viele Aussteller ihre tollen Kirmesmodellbauanlagen. Was es dort zu entdecken gab seht ihr in der folgenden Bildergalerie.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Patrick Jost

Während des Pützchensmarkts 2017 in Bonn fand parallel vom 8. bis 12. September Europas größte Kirmesmodellbauausstellung in einer Halle in der Nähe des Kirmesplatzes statt. Von 12-20 Uhr konnten Interessierte, Modellbauer und Kirmesfreunde die Miniaturbauten verschiedenster Fahrgeschäfte und Verkaufswagen bestaunen.

Unter ihnen fand man detailgetreue Modelle von Achterbahnen, Geisterbahnen und Wildwasserbahnen mit echtem Wasser. Die Modelle verfügten auch über komplette Fahrprogrammssteuerungen und durch die tolle Beleuchtung der Modelle kam in der Halle echte Kirmesstimmung auf.
Auch Modelle aus Lego waren auf der Ausstellung zu finden.
Zusätzlich gab es noch eine Kirmesorgel, alte Trecker und einige Karussellgondeln zu sehen, sowie Fahrchipwände und alte Kirmesfotografien. Die nachfolgende Bildergalerie zeigt die tolle "Kirmeswelt in Miniatur" und ganz nebenbei  was alles im Modellbau möglich ist.

Die Aussteller in Bonn waren:
Stephan Hirschfeld, Martin Jakubith, Uwe Rodloff, Marcel Kostka, Ralph Walter, Christoph Ritschel, Mathias Prenzlow, Martin Rosenthal, Jan Wrede, Jannick Dietze Heinz Weber, Ralf Hackmann, Andreas Ciupek, Frank Müller, Thomas Peter und Christian Noel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen