Pause machen
Bitte Platz nehmen: Mit Sitzbank erfüllt sich ein Bürgerwunsch

Unser Foto zeigt Bürgermeister Frank Hasenberg, Werkstattleiter Thomas Schiebille und Stadtbetrieb-Mitarbeiter Thomas Flasche, Daniel Kökenhoff (Bewohner Frauenheim) und Manuela Twarok (Werkstattrat Frauenheim).
  • Unser Foto zeigt Bürgermeister Frank Hasenberg, Werkstattleiter Thomas Schiebille und Stadtbetrieb-Mitarbeiter Thomas Flasche, Daniel Kökenhoff (Bewohner Frauenheim) und Manuela Twarok (Werkstattrat Frauenheim).
  • Foto: Stadt Wetter
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Auf halber Strecke zwischen der Haltestelle an der Esborner Straße und dem Frauenheim lädt jetzt eine Sitzbank zum Verschnaufen auf dem stark ansteigenden Weg ein.

Mitte Mai hatte mit Daniel Kökenhoff ein Bewohner des Frauenheims Wengern auf der Inklusionskonferenz einen entsprechenden Wunsch geäußert. Denn die Böllbergstraße werde in diesem Abschnitt von vielen Menschen genutzt. Insbesondere von vielen älteren und gehbehinderten Bürgern.
Dank des Einsatzes des Stadtbetriebes ist jetzt ein schöner, schattiger Ruheplatz unter einem Walnussbaum entstanden. Der landschaftliche Bereich des Frauenheims kümmert sich künftig um die Pflege des kleinen Areals.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen