„Wer nicht hören will – muss fühlen“
Von Schafen und Menschen

20Bilder

Auf der Lennewiese ist ganz schön was los.

Ein Schäfer hat einen Teil der Wiese eingezäunt und die Schafe laben sich am Gras.
Einige von ihnen stellen sich auf die Hinterbeine und fressen die Blätter vom Gebüsch.
Es riecht nach Natur.

Ein Mann führt seinen Hund aus und ermahnt ihn, nicht an den Zaun zu gehen.
Da ist es schon passiert.
Der kleine Hund hat einen elektrischen Schlag bekommen und jault herzerweichend.
„Wer nicht hören will – muss fühlen“, so der Kommentar des Hundehalters.

Einen Grashüpfer, einen Schwarm Mücken, mehrere Flugzeuge, Kajakfahrer und zwei Lennesteine habe ich auch noch entdeckt.

Autor:

Wolfgang Schulte aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen