*Ein Tagebuch des Krieges*

Seit 2012 dokumentiert der deutsche Reporter Carsten Stormer den Krieg in Syrien. "War Diary" ist sein filmisches Tagebuch.
“In den stärksten Momenten schaut die Kamera einfach nur minutenlang hin. Nach dem Abwurf einer Fassbombe werden Schwerverletzte in eine provisorische Klinik eingeliefert. Die Überlebenden, bedeckt mit Staub und Asche, sehen aus wie Geister....

Heute am 04. Juli zeigt Arte die Dokumentation  "War Diary" um 22:55 Uhr.

Verfügbar vom 04. Juli bis 01. Oktober 2018:
https://www.arte.tv/de/videos/054754-000-A/war-diary/

Autor:

Carmen Harms aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen