Jubilarehrung in Südwestfalen

ver.di-Jubilarehrung an der FernUni Hagen
3Bilder
  • ver.di-Jubilarehrung an der FernUni Hagen
  • hochgeladen von Uwe Gutzeit

14.10.2011 | Hagen - Der ver.di-Bezirk Südwestfalen ehrte am Freitagnachmittag mit einem feierlichen Akt in der Fernuniversität Hagen seine langjährigen Mitglieder. Der Rektor der Fernuni Prof. Dr. Hoyes begrüßte als Hausherr, die verdienten Mitglieder, der Dienstleistungsgewerkschaft und hob in seiner Rede die wichtige Rolle und die Bedeutung von Gewerkschaften zur „Bildung von Menschen“ für das Berufsleben hervor.

Im Anschluss hielt Klaus Böhme der ver.di-Bundesfachbereichs-vorsitzende aus dem Fachbereich Wissenschaft und Forschung die Laudatio für die 113 anwesenden Jubilare (25 und 40-jähriges Jubiläum) des Jahres 2011. Insgesamt bedankte sich Böhme in seiner Festrede bei 773 ver.di-Mitgliedern aus dem Bezirk Südwestfalen für ihre Treue sowie ihr langjähriges Engagement in ver.di und in deren Vorläufer-organisationen.

Nach einer „Zauber-Matinée“ mit Magier Manfred Chelminiecki, überreichten ver.di-Geschäftsführerin Regina Sparfeld-Möbus und der Bezirksvorsitzende Thomas Köhler, die Ehrennadeln und Urkunden mit einem herzlichen Dankeschön an die Jubilare.

Autor:

Uwe Gutzeit aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.