Hagener Straßenbahn
Busse öffnen Vorderpforte: Ticketverkauf beim Fahrer startet wieder

Ab Montag startet sukzessive wieder der Vordereinstieg mit Ticketverkauf in den Bussen.
  • Ab Montag startet sukzessive wieder der Vordereinstieg mit Ticketverkauf in den Bussen.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Seit Beginn der Corona-Einschränkungen Mitte März wurde in den Bussen der Hagener Straßenbahn die vordere Tür gesperrt und der Ticketverkauf durch den Fahrer eingestellt. Nachdem in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens wieder etliche Lockerungen umgesetzt wurden, hebt die Hagener Straßenbahn diese Einschränkung nunmehr sukzessive wieder auf.

Um weiterhin beim Ticketverkauf den nötigen Infektionsschutz zu gewährleisten, werden die Fahrerarbeitsplätze vom Fahrgastinnenraum mittels einer Glasscheibe voneinander getrennt.
Diese Scheiben sind bereits in zahlreichen Fahrzeugen installiert, so dass ab Montag, 27. Juli, zunächst auf den Linien 512, 519, 521 und 542 die vordere Tür wieder geöffnet wird und der Vorne-Einstieg verbindlich vorgeschrieben ist.
Nach der Ausstattung weiterer Fahrzeuge mit den Hygienescheiben, wird diese Regelung nach und nach auf die weiteren Linien ausgeweitet.
Die Fahrzeuge sind mit entsprechenden Aufklebern versehen, die auf den Vorne-Einstieg hinweisen. Mit dem Start des Ticketverkaufs beim Fahrer werden auch verstärkt Fahrausweisüberprüfungen vorgenommen.
Die Hagener Straßenbahn weist in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass in den Bussen auch weiterhin Maskenpflicht besteht.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen