Fahrbahnübergänge werden montiert
Einseitige Sperrung der Brücke „Hammacherstraße“

Ab heute (5. November) wird durch die Autobahnniederlassung Hamm die Hammacherstraße in Hagen (K1) im Bereich der Brücke über die A46 eine einspurige Verkehrsführung eingerichtet. Der Verkehr wird dann durch eine Baustellenampel geregelt.

Die Einschränkung bis Anfang Dezember wird notwendig, um die Fahrbahnübergänge an der Brückenenden einzubauen. Diese Arbeiten können erst ausgeführt werden, wenn sich das Bauwerk gesetzt hat. Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten.

Hintergrund:

Die Brücke Hammacherstraße, die bei Hagen über die A46 führt, wurde in diesem Jahr durch einen Neubau ersetzt. Bei dem Pilotprojekt „Bausteinbrücke“ wurde erstmals eine Brücke komplett im Beton- und Stahlbauwerk hergestellt und dann mit einer Sperrzeit von nur 100 Tagen vor Ort aufgebaut.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.