Nationalflaggen-Rätsel
Flaggenparade: Flaggen erkennen und gewinnen in der Rathaus Galerie Hagen

Ein spannendes Flaggenrätsel findet noch bis zum 22. Juni in der Rathaus-Galerie statt.
  • Ein spannendes Flaggenrätsel findet noch bis zum 22. Juni in der Rathaus-Galerie statt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Noch bis zum 22. Juni erwartet die kleinen und großen Besucher eine besondere Attraktion in der Rathaus Galerie Hagen: Im Rahmen des Gewinnspiels „Das große Flaggen-Rätsel – Nationalflaggen erkennen und gewinnen!“ hängen 32 unterschiedliche Flaggen in den Lichthöfen des Centers. Eine Nationalflagge symbolisiert als Flagge einen Staat, seine Selbständigkeit, Unabhängigkeit und Einheit. Nationalflaggen gingen aus den Flaggen der Schiffe hervor, mit denen einst auf den Weltmeeren die Nationalität angezeigt wurde.

Die meisten Nationalflaggen sind rechteckig. Die Proportionen können dabei aber variieren von der relativ schmalen Flagge Katars bis hin zu den quadratischen Flaggen der Schweiz und des Vatikans. Als einziger Staat der Welt hat Nepal eine Nationalflagge, die nicht rechteckig ist, sondern aus zwei miteinander verbundenen Wimpeln besteht.
Die häufigsten Farben bei Nationalflaggen sind Rot und Weiß. Rund die Hälfte aller Nationalflaggen hat einen blauen Bestandteil. Auf der Welt gibt es über 190 von der UNO offiziell anerkannte souveräne Staaten, die jeweils eine individuelle Flagge haben. Aus diesem bunten Fundus wurden 32 Nationalflaggen ausgewählt, die nun in der Rathaus Galerie Hagen aushängen. Bei dieser großen Vielfalt an Flaggen ist für jeden etwas dabei, was man erkennen kann. So bekommen alle Mitglieder der Familie die Chance mit individuellem Wissen zu glänzen: Gemeinsamkeit führt hier sicher zum Erfolg!
Wer alle Nationalflaggen richtig erkennt und beim Gewinnspiel mitmacht, hat die Chance auf einen von drei Einkaufsgutscheinen im Wert von je 100 Euro. Dafür einfach die Gewinnspiel-Karte im Center mit den richtigen Nummern 1-32 ausfüllen und in die Gewinnspiel-Box einwerfen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen