Bostoner "Freedom-Trail" in Hohenlimburg?
Roter Faden durch die City: Leitsystem für die historische Innenstadt von Hohenlimburg

Die Idee zum Leitsystem durch die City wurde im Arbeitskreis Stadtgestaltung entwickelt.
  • Die Idee zum Leitsystem durch die City wurde im Arbeitskreis Stadtgestaltung entwickelt.
  • Foto: Stephan Faber
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Ein roter Faden soll, beginnend an der "Hohenlimburger Freiheit", demnächst quer durch die Innenstadt führen. Die ersten 80 Meter sind jetzt markiert und führen über die Fußgängerzone.

Entsprechend der Idee von Quartiersmanager Frank Manfrahs werden demnächst vom roten Faden aus weiße Pfeile zu den verschiedenen Anlaufpunkten in der City führen. Die Hohenlimburger sollen Schritt für Schritt selber eigene Impulse für "Stadtführung" setzen.
Die Idee zum Leitsystem durch die Hohenlimburger City wurde ursprünglich im Arbeitskreis Stadtgestaltung entwickelt.
In diesem Zuge sollen an der reformierten Kirche zwei gestaltete Sitzbänke errichtet werden. Die Finanzierung für dieses Projekt hat die Volksbank bereits zugesagt. Nach diesem Vorbild sollen sich die "Hohenlim-Bänke" kreuz und quer durch das Stadtgebiet verteilen. Das Ziel der Aktionen: Ein buntes Stadtbild.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen