Wegbelag im Volkspark wird ausgetauscht

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) lässt den Wegbelag im Volkspark, der sich seit einigen Jahren in einem schlechten Zustand befindet, austauschen. Der im Jahr 1991 mit Porphyrplatten hergestellte Weg war den zunehmenden Belastungen durch den Fahrverkehr für die unterschiedlichen Veranstaltungen im Volkspark nicht mehr gewachsen. Es kam zunehmend zum Zerbrechen der einzelnen Platten, die aus technischen Gründen nicht mit gleichem Material ersetzt werden konnten. Die Ausbesserungen zum Erhalt der Verkehrssicherheit wurden daher mit Asphalt vorgenommen, welches im Laufe der Jahre zu einem unansehnlichen Flickenteppich geführt hat.
Aufgrund der zurzeit günstigen Wetterverhältnisse soll bereits in der kommenden Woche im Bereich der Hohenzollernstraße mit dem Austausch der Platten begonnen werden. Zur Anwendung kommen ein 16 x 16 sowie 16 x 24 cm großer und 8 cm starker Pflasterbelag. Durch engfugige Verlegung werden eine gute Begehbarkeit und ein hoher Fahrkomfort für Rollstühle und Kinderwagen sichergestellt. Der WBH hofft, dass bei guten Witterungsverhältnissen der Weg bis zum Ende des Frühjahrs an der Karl-Marx-Straße abgeschlossen werden kann.
Während der Arbeiten wird der Weg jeweils in kleinen Abschnitten halbseitig abgesperrt. Somit bleibt die Begehbarkeit der Fußgängerverbindung weiterhin aufrecht erhalten. Trotzdem kann es vereinzelt zu kurzzeitigen

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.