Am 1. Advent
Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum: Einfache Anreise mit Hagener Straßenbahn

Zum Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum verkehren zahlreiche Pendelbusse.
  • Zum Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum verkehren zahlreiche Pendelbusse.
  • Foto: LWL Freilichtmuseum Hagen
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Rund um den 1. Advent, vom 29. November bis 1. Dezember 2019, findet der romantische Weihnachtsmarkt im Freilicht-museum Hagen statt.

Für den beliebten Weihnachtsmarkt bietet die Hagener Straßenbahn das VRR-KombiTicket für 5 Euro an. Mit dem KombiTicket können die Besucher die VRR-Verkehrsmittel (2. Klasse) der Preisstufe B für die Hin- und Rückfahrt zum Weihnachtsmarkt im LWL-Freilichtmuseum nutzen. Außerdem gilt es für die Busfahrt innerhalb des Museums bis hinauf zum Weihnachtsmarkt. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt in das Museum und werden unentgeltlich in den Bussen der Hagener Straßenbahn befördert. Im übrigen Verkehrsverbund zahlen Kinder von 6 bis 14 Jahren 1,70 € pro Fahrt.
Die Tickets gibt es in den KundenCentern und bei den privaten Vertriebspartnern der Hagener Straßenbahn. An den Veranstaltungstagen sind die Tickets ebenfalls in den Fahrzeugen erhältlich. Zudem bietet das LWL-Freilichtmuseum ein Onlineticket an.

Anreise mit dem Bus: Zusätzlichen Fahrten der Linie 512
Aufgrund der schwierigen Parkplatzsituation vor Ort, wird dringend die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Dafür verstärkt die Hagener Straßenbahn AG den Busverkehr wie folgt:
Am Freitag, 29. November, fährt die Linie 512 ab der Haltestelle Freilichtmuseum zusätzlich um 19.17 Uhr, 20.20 Uhr und 21.16 Uhr bis zum Hauptbahnhof.
Am Samstag, 30. November, wird die Linie 512 auf dem Abschnitt von Hagen Hauptbahnhof bis zum Freilichtmuseum von ca. 10.30 Uhr bis 21.00 Uhr auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet. Der letzte Bus der Linie 512 vom Freilichtmuseum zum Hauptbahnhof fährt um 21.26 Uhr.
Am Sonntag, 1. Dezember 2019, wird die Linie 512 auf dem Abschnitt von Hagen Hauptbahnhof bis Freilichtmuseum von ca. 10.30 Uhr bis 19 Uhr auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet. Die letzte Fahrt vom Freilichtmuseum zum Hauptbahnhof ist um 20.42 Uhr. Um 21.02 Uhr fährt außerdem der NE 8 ab Freilichtmuseum zur Stadtmitte.

Anreise mit dem Auto: Shuttlebusse von Ausweichparkplätzen
Für Besucher, die mit dem Auto anreisen sind genügend Parkmöglichkeiten im Hagener Stadtgebiet vorhanden: Die Ausweichparkplätze befinden sich am Westfalenbad und am Otto-Ackermann-Platz (Höing). Die Parkplätze sind über den Shuttlebus direkt mit dem Freilichtmuseum verbunden. (Streckenverlauf: Westfalenbad – Sportpark Ischeland – Höing P&R – Rathaus an der Volme – Markt – Eilpe – Freilichtmuseum)
Die Shuttlebusse fahren am Samstag, 30. November , und Sonntag, 1. Dezember, alle 15 Minuten vom Westfalenbad zum Freilichtmuseum und zurück. Erste Fahrt ab Haltestelle „Westfalenbad“ ist um 10.37 Uhr und die letzte Fahrt ab der Haltestelle „Freilichtmuseum“ ist am Samstag um 21.19 Uhr und am Sonntag um 20.49 Uhr.
Weitere kostenlose Parkplätze stehen im Parkhaus an den Elbershallen zur Verfügung. Von hier aus erreichen die Besucher das Freilichtmuseum mit der Linie 512 ab der Haltestelle „Elisabethstraße“.
Alle Fahrten der Linie 512 und die Fahrzeiten der Shuttlebusse sind auch in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) auf www.strassenbahn-hagen.de hinterlegt.

Shuttle-Verkehr zwischen Parkplatz und Weihnachtsmarkt
Auch im Freilichtmuseum bietet die Hagener Straßenbahn einen besonderen Service: An den Veranstaltungstagen pendelt ca. alle 10 Minuten ein Bus zwischen dem Parkplatz am Freilichtmuseum und dem Weihnachtsmarktgelände. Am Freitag, 29. November , von ca. 14 Uhr bis 21 Uhr, am Samstag und Sonntag von ca. 11 Uhr bis 21 Uhr.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.