Hagen - Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

Virtuelle Rundgänge gibt es nun auf dem Youtube-Kanal der Sternwarte Hagen.

Sternwarte für zu Hause
Galaktisch gut: Virtuelle Sternwarte Hagen startet Youtube-Kanal

Die Volkssternwarte Hagen ist aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider auch weiterhin für Besucher geschlossen. Es gibt aber nun die Möglichkeit, die Sternwarte über einen neu eingerichteten Youtube-Kanal zumindest virtuell zu besuchen. Das erste Video berichtet über den aktuell am Himmel stehenden Planeten Venus, welcher sich derzeit als schmale Sichel zeigt. Auch ein Blick durchs Teleskop ist dabei. Weitere Videos sollen folgen. Zu finden ist der Kanal unter dem Link...

  • Hagen
  • 28.05.20
Der "Freedom Trail" in Boston führt den Tourist an vielen historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Old State House vorbei. Welche das sind und was man abseits des Pfades in der aus Martin Scorsese-Filmen bekannte Stadt alles entdecken kann zeigt die folgende Bildergalerie. Viel Spaß beim anschauen.
30 Bilder

Shipping Up To Boston
"Auf ein Tee in Boston": Sightseeing in Bildern entlang des amerikanischen Freedom Trail

Ein roter Streifen, der sogenannte "Freedom Trail", zieht sich durch die Bostoner City und führt den Besucher an vielen Sehenswürdigkeiten und amerikanischer Geschichte vorbei. Anlässlich der neuen roten Linie in Hagen-Hohenlimburg, die nach ähnlichem Prinzip funktioniert, schauen wir mal welche Sehenswürdigkeiten man bei einem Besuch in Boston erleben kann. Eines vorweg; Auf amerikanische Geschichte trifft man genauso wie auf tolle Bauwerke und Drehorte aus Martin Scorsese -Filmen. Auf...

  • Hagen
  • 25.05.20
Südlicher Teil der Versetalsperre
Video

Talsperren-Tour
Motorbike-Tour zur Versetalsperre per Video mit Luftaufnahmen

Diese Tour führt per Aktions-Video mit Luftaufnahmen in 5 Min. von Hagen zur Versetalsperre nahe Lüdenscheid. Über die Orte Hagen, HA-Hohenlimburg, Veserde, Wiblingwerde und Altena wird das Gewässer südlich von Lüdenscheid erreicht. Die Talsperre, weitläufig auch kurz -Verse- genannt, ist ein Stausee zwischen Lüdenscheid und Herscheid im Sauerland. Die Talsperre staut das kleine Flüsschen Verse auf, das bei Meinerzhagen entspringt und bei Werdohl in die Lenne mündet. Die heutige...

  • Hagen
  • 16.05.20
Die Grenze Schweden/Finnland. 

Zu einer Bilderreise durch Finnland lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) im Rahmen eines Vortrags am Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr in die Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein.

In der Villa Post
Bilderreise durch Finnland: Wald, Wasser und viele Sehenswürdigkeiten

Zu einer Bilderreise durch Finnland lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) im Rahmen eines Vortrags am Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr in die Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein. Während der Veranstaltung gelten die Corona-Hygieneregeln. Referentin Ursula Neupert nimmt Interessierte mit auf eine sommerliche Bilderreise. Im Vordergrund stehen die Landschaften Finnlands, die von vielen Seen und großen Waldgebieten geprägt sind. Dabei sind immer wieder Sehenswürdigkeiten am Wegesrand zu...

  • Hagen
  • 15.05.20
Am Samstag öffnete der Bismarckturm in Hagen. Zahlreiche Menschen kamen um den Aufstieg zu wagen. Mit Abstand natürlich.
9 Bilder

Bildergalerie der Turmöffnung
Ansturm auf den Bismarckturm in Hagen: Öffnungszeit wurde verlängert

Im Vorfeld gab es sehr viel Arbeit für Detlev Kura, Schatzmeister des Förderverein Bismarckturm Hagen und Frau Fischer vom Hagen Marketing. Doch es hat sich gelohnt. Am Samstag öffnete der Bismarckturm für ein paar Stunden und erfreute zahlreiche Menschen. Es kamen laufend Besucher und diese hatten eine große Portion Geduld  im Gepäck. Denn aufgrund den Abstandsregeln wegen der Coronapandemie war vor dem Genießen der Aussicht anstellen und warten angesagt.  So kam es, ...

  • Hagen
  • 12.05.20

Ausstellung erweitert
„Hitlers Einmarsch ins Kinderzimmer“: Bunkerführung und Spielzeugausstellung starten ab Samstag

Ab Samstag, 12 Uhr, wird das Bunkermuseum in Hagen wieder wie gewohnt geöffnet. Für Masken und Desinfektionsmittel ist gesorgt, auch zum Kauf, und die Mitarbeiter arbeiten unter Hochdruck an der Umsetzung der derzeitigen Maßgaben. In der Corona-Pause wurde die Spielzeugausstellung „Hitlers Einmarsch ins Kinderzimmer“ durch interessante Exponate und eine Kinder- und Jugendzeitschrift-Wand erweitert. Neben den Führungen und Besichtigungen gibt es zudem auch für diejenigen, die den Besuch...

  • Hagen
  • 08.05.20
Im Vordergrund das Vorbecken vom Sorpesee. Im Hintergrund der Luftkurort Langscheid mit dem Sorpesee-Damm.
Video

Talsperren Tour
Motorbike-Tour per Video von Hagen nach Langscheid am Sorpesee

Eine Motorbike-Runde zum Sorpesee: Durch das bergige Sauerland in 20Min. per Video. Nach den Touren zur Möhnetalsperre und dem Kemnader See, geht es in diesem Film nach Langscheid am Sorpesee. Auf 53km zeigen u.a. Luftaufnahmen und eine Aktionskamera die Anfahrt zum Luftkurort am See. Von Hagen führt die Strecke östlich in Richtung Iserlohn, kurz vor Iserlohn rechts ab in die Grüner Talstraße und weiter bis zum Ort Ihmert am Ende des Tals. Hinter Ihmert in Richtung Altena, links ab in...

  • Hagen
  • 08.05.20
Das Trinigon, in seiner bereits dritten Ausführung.
18 Bilder

Zum Kriegsende vor 75 Jahren
Zwischen Fjorden und Mahnmale: Norwegische Kriegsgeschichte in Narvik heute

Rund 1.390 Kilometer nördlich von Oslo liegt Narvik. Eine 21.000 Einwohner große Stadt, die aus frühen Kriegsjahren bekannt ist. Im Rahmen des „Unternehmen Weserübung“ im Frühjahr 1940 nahm die deutsche Wehrmacht nach einer heftigen Schlacht die Stadt und somit auch Norwegen ein. Gründe dafür waren eine strategisch nähere Linie zu Großbritanien zu haben, zum anderen sollte das begehrte Eisenerz aus der schwedischen Grube Kiruna (Bilder in der Galerie) von dort verschifft werden um in den...

  • Hagen
  • 08.05.20
  •  1
Aus der Vogelperspektive:  Blick von HA-Kattenohl auf Hagen und Herdecke
Video

Kurz aber knackig
Königsetappe für Freizeitfahrer - Mit dem Rad per Video durch die südliche Region von Hagen

Eine Rad-Tour nicht für jeden Tourenfahrer. Es sei denn, er fährt mit elektrischer Unterstützung. Jedoch ist die Tour mit entsprechenden Pausen, auch für nicht so sportliche Fahrer, ohne zusätzlichen Antrieb zu bewältigen. In der Ruhe liegt bekanntlich die Kraft. Die Tour erstreckt sich über ca. 54km und rund 790Hm sind zu bewältigen. Der Video Film zeigt u.a. Luftbildaufnahmen wunderschöner Landschaften. Wer genauer hinschaut sieht auch das viele Fichten, Buchen, Eichen und...

  • Hagen
  • 30.04.20
Mittelalterliche Burgruine Hardenstein in Witten. Die Wasserburg wurde zwischen 1345 und 1354 erbaut. Im 16. Jahrhundert war sie noch bewohnt. Im 18. Jahrhundert, nachdem sie aufgegeben worden war, verfiel die Anlage. Ab 1975 wurde die Burg von der Stadt Witten gepachtet.
Video
6 Bilder

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah
Fahrrad-Rundtour über 92km von Hagen durch das niederbergische Hügelland per Video in 34 Min.

Nach Vorstellungen einiger Flachetappen-Touren, steht nun eine längere Distanz mit dem Rad an. Auch die Höhenmeter haben es bei dieser Streckenführung in sich. Zwar keine 10%igen Steigungen, aber eine stetig steigende Rad-Trasse. Die Route führt zunächst zur mittelalterlichen Burgruine Hardenstein in Witten, anschließend halb um den Kemnader Stausee. Auf einer ehemaligen Bahntrasse durch den Schulenbergtunnel zum höchsten Punkt der Tour über Sprockhövel nach Haßlinghausen. Zurück über die...

  • Hagen
  • 23.04.20
Ab Montag 20. April können Eltern ihre Kinder zum Bauspielplatz anmelden.

Stadt Wetter wartet auf weitere Corona-Entscheidungen
Jetzt doch keine Anmeldungen für den Bauspielpatz

Die für den heutigen Montag, 20. April, angekündigte Online-Anmeldung für den diesjährigen Bauspielplatz wird verschoben.Aufgrund der von der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten bis zum 3. Mai verlängerten Kontaktverboten und Abstandsregelungen hat sich die Stadt Wetter (Ruhr) dazu entschlossen die für Montag geplante Online-Anmeldung für den Bauspielplatz zunächst auszusetzen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann nicht sicher gesagt werden, ob das Ferienangebot stattfinden kann. Daher wartet...

  • Hagen
  • 17.04.20
"Möhnesee-Talsperre" vom Südufer aus gesehen
Video
3 Bilder

Motorbike-Tour im April 2020
Video-Film einer Motorbike-Tour zum Möhnesee über 35 Min.

Nach der großen Resonanz der Fahrrad-Tour zum Gutshof Wellenbad in Geiseke, zeigt dieser Video-Film (35 Min.) eine Motorbike-Tour von Hagen zur Möhnesee-Talsperre. Mit einer Aktion-Kamera am Bike und Luftbildaufnahmen wird diese Biker-Fahrt dokumentiert. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Von bewegten Bildern geht darüber hinaus eine starke Faszination aus. Die Fahrt, aus dem Blickwinkel eines Bikerfahrers, ergibt interessante Eindrücke. Die Tour startet im unteren Lennetal in...

  • Hagen
  • 15.04.20
Frohe Ostern und willkommen in der Welt der Kirmesorgeln. Diese lange Orgel konnte man im vergangenen Jahr auf der Osterwiese in Bremen sehen. Die folgende Bildergalerie hat noch mehr spannende Orgeln zu bieten. Viel Spaß beim durchgucken.
11 Bilder

Orgel zu Ostern
"Der Klang der Kirmes": Die spannende Welt der Kirmesorgeln

Sie sind schön anzuschauen, noch schöner anzuhören und bringen klassisches Jahrmarktfeeling auf die Festplätze; Die Kirmesorgel. Auf historischen Märkten wie dem Jubiläumswasen in Stuttgart 2018, der Oide Wiesn auf dem Münchener Oktoberfest, aber auch auf Plätzen wie der Cranger Kirmes, der Bremer Osterwiese oder in dem amerikanischen Freizeitpark „Knoebels“ sind die beliebten Orgeln zu finden. Man merkt, die klassische Kirmesorgel erfreut auch heutzutage Jahrmarktbesucher in der ganzen Welt....

  • Hagen
  • 12.04.20
  •  1
 In der bisherigen Dauerausstellung fühlten sich die Besucher an jeder Stelle förmlich in längst vergangene Zeiten zurückversetzt.
2 Bilder

Programm „Heimat-Zeugnis“
1,755 Mio Euro für Dauerausstellung: Geschichte der Stadt Hagen im ehemaligen Kreis- und Landgericht

Die Bezirksregierung Arnsberg hat für die Stadt Hagen eine Förderung aus dem Programm „Heimat-Zeugnis“ des Landes bewilligt. Hagen erhielt einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 1,755 Millionen Euro. Damit wird die Neukonzeption und Einrichtung der Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt Hagen im 1863 erbauten Kreis- und Landgericht gefördert. Die Volmestadt verfügt dann über ein weit über die Stadtgrenzen hinaus einmaliges Museumsquartier, das aus zwei Kunstmuseen und einem Geschichtsmuseum...

  • Hagen
  • 12.04.20
Ein Riesenrad der Firma Mondial soll ab April 2021 seine Runden in der Volmestadt drehen.

Riesige Aussichten am 1. April
Der "Volme-Flyer" kommt: Stadt Hagen plant Aussichtsfahrt mit stationärem Riesenrad

London hat eines, Wien ebenfalls und auch in Weltmetropolen wie Singapur drehen sie sich; Große Riesenräder als Aussichtsfahrten und Touristenmagneten. Auch die Stadt Hagen möchte in Zusammenarbeit mit der HagenAgentur ein Riesenrad-Projekt realisieren. Der "Volme Flyer" soll im Jahr 2021 das Elbershallengelände beleben. Bei dem Rad selbst wird es sich um ein Riesenrad der Firma Mondial handeln. Das Rad vom Typ "Observation Wheel RR80" wird den Besuchern einen wunderbaren Blick auf die...

  • Hagen
  • 01.04.20
  •  2
Zum 25-jährigen Bestehen der Firma "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer" gab es einen Jubiläums-Bierkrug.

Objekt des Monats
Besonderer Bierkrug: Jubiläumskrug der "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer"

Ein Bierkrug, den die "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer" 1911 zu ihrem 25-jährigen Bestehen erhalten hat, ist im März als Objekt des Monats in den Räumen des Jungen Museums im Osthaus Museum ausgestellt. Noch bis zur Eröffnung des Stadtmuseums Hagen 2021 ist ein monatlich wechselndes Ausstellungsstück zu besichtigen. Der Wehringhauser Heinrich Meyer gründete 1886 die "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer" in Altenhagen. 1922 teilten seine...

  • Hagen
  • 15.03.20
  •  1
Die Stadt Wetter ist auch 2020 wieder Spielort der ExtraSchicht.

Freude in Ruhrstadt
Extraschicht in Wetter: Spielorte bei der Nacht der Industriekultur

Am Samstag, 27. Juni, findet die diesjährige Extraschicht statt – und Wetter ist wieder mit dabei! Wetter ist mit dem historischen Areal der Freiheit einer der 50 Standorte der „Extraschicht – Nacht der Industriekultur – im Ruhrgebiet. „Wir freuen uns sehr, dass wir nach der erfolgreichen Premiere in 2019 auch in diesem Jahr wieder ein Standort der beliebten Extraschicht sein werden“, so Bürgermeister Frank Hasenberg. "Das historische Areal der Freiheit in Alt-Wetter wird am Samstag, 27....

  • Hagen
  • 13.03.20
Stadtmarketing für Wetter e.V. Stadtführer Herbert Pösel, Stadtmarketing-Mitarbeiterin Tina Huth, Stadtmarketing-Leiter Thorsten Keim, Gästeführerin Doris Hülshoff und Wanderführer Bernhard Kauer (von links) präsentieren das attraktive und abwechslungsreiche Jahresprogramm.

Jahresprogramm ist da
Wetter entdecken: Stadtmarketing bietet exclusive Touren und Wanderungen

Druckfrisch liegt das neue Jahresprogramm des Stadtmarketing Wetter vor. „Wir sind optimistisch, dass auch 2020 die Touren, Führungen und Stadtrundfahrten wieder gut angenommen werden.“, so Stadtmarketing-Leiter Thorsten Keim. Der Startschuss fällt am Sonntag, 5. April, mit der ersten Stadtrundfahrt. Da die Tour zur Hälfte zu Fuß unternommen wird und Treppen und Kopfsteinpflaster beinhaltet, ist sie für Menschen, die nicht so gut per pedes unterwegs sind, nur bedingt geeignet. Für...

  • Hagen
  • 06.03.20
Eine Fahrt zur Europäischen Zentralbank (EZB) nach Frankfurt bietet das Europabüro der Stadt Hagen in Kooperation mit der Volkshochschule Hagen (VHS) am Dienstag, 12. Mai, um 6.30 Uhr an. Der Startpunkt ist am Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13.

Jetzt Anmelden
Mit dem Europabüro zur Zentralbank nach Frankfurt:  Tagesfahrt der VHS

Eine Fahrt zur Europäischen Zentralbank (EZB) nach Frankfurt bietet das Europabüro der Stadt Hagen in Kooperation mit der Volkshochschule Hagen (VHS) am Dienstag, 12. Mai, um 6.30 Uhr an. Der Startpunkt ist am Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13. Gerade im Hinblick auf die neusten politischen Entwicklungen rückt die Finanzmetropole Frankfurt in den Fokus der Aufmerksamkeit. Im Rahmen einer Besichtigung haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die einmalige Gelegenheit, die Aufgaben und...

  • Hagen
  • 05.03.20
Frühlingserwachen in Schwerte.
29 Bilder

Blumige Bildergalerie
Der Frühling erwacht: Toller Hollandmarkt begeistert Schwerte

Blumen, holländische Spezialitäten und eine ganze Menge Gewusel; In der Innenstadt war ordentlich was los als zahlreiche Menschen am heutigen Sonntag den Frühling in Schwerte begrüßten. Das Frühlingserwachen bot neben Bratwurst und Getränkeständen auch einen Hollandmarkt. Hier waren neben Blumenmeeren, Holzschuhen auch holländische Pommes und frischer Fisch zu finden. Der Einzelhandel lud von 13 bis 18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein. Wie das ausgesehen hat und was...

  • Hagen
  • 01.03.20
  •  2
Hagener Karnevalskirmes 2020.
29 Bilder

Karneval in Hagen
Fliegend übern Ebertplatz: So jeck ist die Karnevalskirmes 2020

Die Scooter-Chaisen fahren sich langsam warm, die Breakergondeln drehen sich ordentlich und der gigantische 1001 Nacht saust über den Friedrich Ebert-Platz hinweg. Kurzum; Die Hagener Karnevalskirmes ist eröffnet. Neben den Großfahrgeschäften sorgten seit der Eröffnung am heutige Altweiberdonnerstag bereits die Kinderkarussells für leuchtende Augen. Aber auch große Kirmesfreunde strahlen um die Wette, denn mit den Karnevalskirmesplätzen im Land und dem St. Petri Markt in Versmold nächste...

  • Hagen
  • 20.02.20
  •  2
Unser Foto zeigt einen Blick in das Kaltwalzmuseum, als es noch in den Räumlichkeiten von Schloss Hohenlimburg untergebracht war.

Umbau
Deutsches Kaltwalzmuseum zieht ins Freilichtmuseum: Haus Letmathe wird zum Ausstellungsgebäude

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) übernimmt die Sammlung des Deutschen Kaltwalzmuseums und zeigt sie künftig im Haus Letmathe seines Freilichtmuseums in Hagen. Dazu will der LWL das seit einigen Jahren leerstehende Haus für rund 940.000 Euro sanieren und umbauen. Der LWL-Kulturausschuss hat am Mittwoch den entsprechenden Baubeschluss auf den Weg gebracht, den der Finanz- und Wirtschaftsausschuss am 13. März endgültig beschließen soll. "Das Deutsche Kaltwalzmuseum ergänzt den...

  • Hagen
  • 15.02.20

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.