Sensationelle Zirkus-Premiere
Absolut Atemberaubend: Zirkus Charles Knie verzaubert Hagen - Spektakuläre Show in Bildern

Mit einer spektakulären Circus-Show für die ganze Familie verzaubert der Zirkus Charles Knie bis zum 26. Juni seine Besucher in Hagen.  Wie das aussah zeigt die folgende Bildergalerie der umjubelten Premieren-Vorstellung am Samstag.
36Bilder
  • Mit einer spektakulären Circus-Show für die ganze Familie verzaubert der Zirkus Charles Knie bis zum 26. Juni seine Besucher in Hagen. Wie das aussah zeigt die folgende Bildergalerie der umjubelten Premieren-Vorstellung am Samstag.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Artisten fliegen durch die Lüfte, Motorradfahrer rasen durch eine Metall-Kugel, majestätische Tiere stolzieren durch die Manege und ein Clown bringt das Publikum zum Lachen. Mit solchen sensationellen Darbietungen verzaubert Zirkus Charles Knie bis zum 26. Juni seine Besucher in Hagen.
Gestern um 16 Uhr feierte der Zirkus mit seiner brandneuen Show seine Hagen Premiere. Wir vom Stadtanzeiger Hagen waren bei den Sensationen am Limit dabei und geben einen Einblick in das atemberaubende Zirkuserlebnis für die ganze Familie.

Vergessen sie für die nächsten Stunden den Alltag und lassen sie sich verzaubern. Der Zirkus Charles Knie heißt sie herzlich willkommen“, begrüßte der junge Italiener Kenneth Huesca sein Publikum.
Dies war der Auftakt zu einer zweieinhalbstündigen Reise in eine andere Welt.
Direkt zu Beginn sorgte Clown Gino für gute Stimmung.
Danach verzauberte Marek Jama mit seinen wunderschönen afrikanischen Tieren die Manege.
Auch die Kunst des Reitens wurde bei einer spannenden Pferdenummer dem Publikum näher gebracht.
Artistik auf Weltklasseniveau bot das Duo Medini mit spektakulärer Rollschuhakrobatik.
Gerade in der ersten Programmhälfte reihte sich ein Highlight an das andere. Hier geriet der Atmen schon mal in stocken.
Sei es bei dem „Ultimate Pole Act“ des Duo Romance oder den fünf Motorradprofis aus Brasilien, dem Diorio’s Team, welche mit bis zu fünf Mottorrädern gleichzeitig in einer 4,40 Meter großen Metallkugel umherflitzen.
Begleitet werden die Darbietungen mit passender Musik. Diese kommt vom großen Zirkusorchester des Charles Knie, der Live-Gesang wurde von der Musical-Interpretin Katie Azzario übernommen. Auch die Lichtshow ist den Darbietungen angepasst und sorgt für noch mehr Dramaturgie.
In der Pause haben die Zuschauer übrigens die Chance sich den rollenden Zoo des Zirkus Charles Knie anzuschauen.

Showmen-Legende Alexander Lacey begeisterte mit Raubtiernummer

Im Jahr 2019 hat der Zirkus Charles Knie einen richtigen Weltstar in Programm.
Der berühmte Raubtierdompteur Alexander Lacey kehrt nach sechsjährigem Engagement bei dem amerikanischen "Ringling Bros. and Barnum and Bailey Circus", dem größten Circus der Welt, nach Europa zurück.
Bei Charles Knie begeistert der begabte Showmen nicht nur mit rund 15 Raubkatzen in der Manege und ihren Kunststücken, sondern auch mit dem liebevollen Umgang der majestätischen Tieren.
Humoristisch wurde es als Bauchredner Kenneth Huesca die Bühne betrat und mit seinem Affen allerlei Schabernack trieb.
Mit Jan Navratil, dem Meister der Antipoden-Spiele, dem "Duo Romance" mit ihren kraftvolle Strapatenflüge und der atemberaubenden Todesrad-Nummer des "Duo Vanegas" endete die sehenswerte Premieren-Vorstellung und sorgte für begeisternde Gesicher, strahlenden Kinderaugen und Standig-Ovations auf den Rängen der Manege.

Showzeiten und Tickets

Die spektakulären Vorstellungen finden täglich um 16 Uhr und 19.30 Uhr statt. Sonntag starten die Vorstellungen um 11 Uhr und 15 Uhr.
Am letzten Tag, 26. Juni, findet nur eine Show um 16 Uhr statt.
Für Familien gibt es am Montag um 16 Uhr eine große Familienvorstellung zu ermäßigten Preisen.
Tickets gibt es unter der Ticket-Hotline Tel. 0171-9462456 (täglich, außer an Aufbau- & Reisetagen, von 10 bis 18 Uhr) und ab dem ab dem ersten Spieltag täglich ab 10 Uhr an den Zirkuskassen direkt auf dem Zirkusplatz.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.