Osterferien 2019
Großes Osterferienprogramm in Herdecke und Wetter: Kreativität, Action und Spaß entlang der Ruhr

Wer keine Lust zum Eiersuchen hat, kann in Herdecke und Wetter in den nächsten zwei Ferienwochen jede Menge unternehmen.
  • Wer keine Lust zum Eiersuchen hat, kann in Herdecke und Wetter in den nächsten zwei Ferienwochen jede Menge unternehmen.
  • Foto: lokalkompass
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Endlich Osterferien! Damit es den Mädchen und Jungen in den nächsten zwei Wochen auf gar keinen Fall langweilig wird, gibt es entlang der Ruhr jede Menge Veranstaltungen. Kreativität, Action und viel Spaß garantiert. Wir haben die Angebote hier für unsere jungen Leser zusammengestellt.

Ob China oder Japan - im Kurs „Ostasien entdecken in den Osterferien“ erhalten Kinder von acht bis zwölf Jahren einen Eindruck von den spannenden Kulturen Ostasiens. Die jungen Teilnehmer zeichnen ihre ersten chinesischen Schriftzeichen, erfahren, wie man sich auf Chinesisch begrüßt und lernen beispielsweise die japanische Kunst des Papierfaltens kennen. Der zweitägige Kursus findet am Donnerstag, 18. April, und am Freitag, 19. April, jeweils von 10 bis 13.30 Uhr im VHS-Seminarzentrum in Witten Annen statt. Ein Englischkursus richtet sich an Schüler der Jahrgangsstufen 6 und 7, die in einer lockeren Atmosphäre mit abwechslungsreichen Übungen und Spielen ihre Englischkenntnisse auffrischen und ausbauen möchten. Geübt wird montags bis donnerstags, von Montag, 15. April, bis Donnerstag, 18. April, jeweils von 13.45 bis 16.15 Uhr im VHS-Seminarzentrum in Witten-Annen.
Tastschreiben für Kinder von acht bis zwölf Jahren gibt es in einem weiteren VHS-Kursus. In einer kleinen Gruppe von acht bis elf Kindern werden Übungen umgesetzt, wie Steckbriefe, Stundenpläne oder Visitenkarten. Der Kurs startet am Montag, 15. April, und findet bis Donnerstag, jeweils von 10 bis 12.30 Uhr im VHS-Seminarzentrum in Witten-Annen statt.
In dem Workshop"Afrikanische Trommeln" können Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren unter der Leitung des Djembe-Meisters Kebba D. Bojang afrikanische Rhythmen trommeln. Das Trommeln fördert die Konzentration, das Rhythmusgefühl, löst emotionale Anspannungen und macht einfach Spaß. Leihtrommeln (Djembe) sind vorhanden. Der Workshop findet am Samstag, 27. April, von 14 bis 15.30 Uhr im VHS-Seminarzentrum in Witten-Annen statt. Weitere Infos unter Tel. 02302-5818610 oder www.vhs-wwh.de.
Auch das Jugendzentrum Wetter bietet ein tolles Ferienprogramm: Am Montag, 15. April, werden Kresse-Osterhasen gebastelt und Frühlingsblumen eingepflanzt. Tags darauf, am 16. April, geht es zum Phänomanie-Erfahrungsfeld nach Essen. Hier können die Teilnehmer die Welt der Naturwissenschaften erleben und selber Experimente ausprobieren. Für diese Fahrt ist eine Anmeldung nötig (Kosten drei Euro, maximal 12 Teilnehmer). Kreative Osterdeko wird am 17. April gebastelt, Ostereier am 18. April gefärbt. Am Karfreitag, 19. April, sowie am Ostermontag, 22. April, ist das Jugendzentrum geschlossen. Am 23., 25. und 26. April findet jeweils von 11 bis 13 Uhr ein Tanzworkshop (für Anfänger und Fortgeschritten zwischen neun und 15 Jahren) mit Caro statt. Dazu wird am 23. April nachmittags gekocht, am 25. April werden Osterplätzchen gebacken und am 26. April ist nachmittags Wunschprogramm angesagt. Am 24. April steht eine Fahrt zum Erlebnispark Gevelsberg auf dem Programm. Auch für diese Fahrt ist eine Anmeldung nötig (Kosten drei Euro, maximal 12 Teilnehmer).
Weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen und Anmeldungen unter Tel. 840380 oder per Mail unter jugendzentrum-wetter@freenet.de oder bei Facebook.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen