Viel zu sehen
Starkes Programm: Breckerfelder Bauernmarkt am 28. und 29. September

Auch in diesem Jahr bietet der Breckerfelder Bauernmarkt ein tolles Programm für Groß und Klein.
  • Auch in diesem Jahr bietet der Breckerfelder Bauernmarkt ein tolles Programm für Groß und Klein.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Der 32. Breckerfelder Bauernmarkt wird am Wochenende, 28. und 29. September, Menschen aus nah und fern anziehen.

Auch in diesem Jahr präsentiert sich der 1988 auf Initiative der landwirtschaftlichen Ortsvereine und des Heimatvereins der Hansestadt Breckerfeld ins Leben gerufene Breckerfelder Bauernmarkt auf dem Marktplatz sowie auf den daneben liegenden Freiflächen.
Die Besucher erwartet auf dem Markt ein buntes und vielseitiges Angebot. Neben Erzeugnissen aus der heimischen Landwirtschaft gibt es auch wieder die beliebten Spezialitäten aus der Partnerstadt Gençay. Die landwirtschaftlichen Ortsvereine sorgen wieder für das Rahmenprogramm. An beiden Tagen finden Vorführungen mit Maschinen zur Futterherstellung statt, heimische Kälber werden ausgestellt und die „kleinen Besucher“ können wieder auf der beliebten Strohburg spielen und toben.
Die Besucher sind eingeladen, am „Bauernmarktwochenende“ über den Markt zu flanieren, sich von den Deko-Ideen inspirieren zu lassen, an den Ständen zu verweilen und die Atmosphäre des Marktes zu genießen. Außerdem ist am Wochenende des Bauernmarktes verkaufsoffener Sonntag ab 12 Uhr. Am Samstag ist Eröffnung um 11 Uhr.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.