20. Herdecker Kirchender Citylauf am 1. September

4Bilder

Auch der 20. Herdecker Kirchender Citylauf rund um die Dorfkirche hält wieder einige Höhepunkte parat.
Den Anfang macht am Samstag, 1. September, der Frühschoppen mit viel Livemusik. Nach der offiziellen Begrüßung durch Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster um 12.55 Uhr machen sich die Kleinsten für den Bambinilauf warm. Der Startschuss fällt um 13.15 Uhr.
Von da an geht es Knall auf Fall. Es folgen die verschiedenen Läufe der Schüler, um 14.45 Uhr startet der Lauf über fünf Kilometer.
Nach den ersten Siegerehrungen und weiteren Darbietungen auf der Bühne (u.a. die Kermelberger Krawallos, Tanzgruppe TuS Ende sowie der Jugendspielmannszug Volmarstein) startet um 16.30 Uhr die Königsdisziplin, der Zehn- Kilometer-Lauf.
Die Siegerehrungen folgen um 17.30 Uhr (fünf Kilometer) sowie um 18.30 Uhr (zehn Kilometer). Letztere Siegerehrung wird ein ganz besonderer Gast vornehmen. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster wird Ex-BvB-Profi Norbert Dickel die Ehrung durchführen.
Ab 19 Uhr startet dann mit der großen Tombola ein weiterer Höhepunkt. Tolle Preise kann das Organisatoren-Team, auch Dank der spendablen Sponsoren, hier anbieten. Ein Flachbildfernseher, eine Reise, ein hochwertiges Fahrrad und vieles mehr. Da sollte niemand am Losstand vorbeigehen.
Ab 19.30 Uhr kann dann das Dorffest eingeläutet werden. Live-Musik gibt es von der Band „Funcascade“. Dazu wird es während der gesamten Veranstaltung Spiel und Spaß für die Kinder geben.
Kinder stehen dieses Jahr übrigens auch im Mittelpunkt des guten Zwecks. Denn für jeden Starter gehen 50 Cent an den Kinderschutzbund Herdecke.

Autor:

Melanie Giese aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen