Basketball-Regionalliga: NOMA Iserlohn gewinnt im Spitzenspiel gegen BG Hagen

Das Gesprächsthema Nummer eins in der lokalen Basketballszene war in den vergangenen Tagen das Spitzenspiel in der Basketball-Regionalliga zwischen der BG Hagen und NOMA Iserlohn. Nach dem klaren 102:86-Sieg im Hinspiel im November in Iserlohn gingen die Volmestädter am Freitagabend als Favorit in die Begegnung in der Eilper Otto-Densch-Halle. Nur ein eindeutiger Sieg beim Tabellenführer hätte dem Team von Coach Matthias Grothe noch die Chance auf die Meisterschaft gelassen. Und die Iserlohner überzeugten: Mit einem 88:58-Sieg und der Tabellenführung in der Regionalliga im Gepäck ging es wieder zurück in die benachbarte Waldstadt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen