Der Mann, der die Kinder springen läßt.

Als ausgebildeter Torwart Trainer, weiß Sascha Brandt wovon er spricht.

Der 1975 in Witten geborene Fußball-Begeisterte ist außerdem staatlich anerkannter Fitness Trainer.
Seine erfolgreiche Ausbildung zum Torwarttrainer durchlief er beim DFB über den Fussballverband-Niederrhein.
Im Anschluß daran absolvierte er ein mehrmonatiges Praktikum im DFB-Stützpunkt.
Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit in der Torwartschule-Brandt ist er als Torwarttrainer der U 9 - U 16 (bis Junioren-Bundesliga), beim MSV Duisburg angestellt.
Als Torwarttrainer bei Rot-Weiss Oberhausen trainiert er die Torhüter im Leistungsbereich.
Mittlerweile ist die Torwartschule in den Standorten Witten, Dortmund und Herne vertreten. Ein weiterer Standort im Bereich Lippstadt, Paderborn und Soest ist in der Planung.
Viele seiner Schüler gingen direkt nach ihrer erfolgreichen Ausbildung in der Torwartschule zu bekannten Mannschaften wie Schalke, Gladbach oder Duisburg.
Im Sommer trainiert Brandt auch unter schlechteren Wetterbedingungen gemeinsam mit seinen Schülern. "So schaffe ich es, die Motivation der Kinder immer wieder neu anzufachen."
In den letzten Monaten wurden immer mehr Eltern auf die Torwartschule aufmerksam. So meldeten sich auch mehr Vereine und die Zahl der Standorte steigt weiter.
Trainingstermine und Kontaktdaten finden interessierte Eltern und Kinder auf der Homepage www.torwartschule-brandt.de
Übrigens, die Wintertrainingseinheiten finden, je nach Wetterlage, im Zeitraum November bis Februar in den Indoor-Soccer-Hallen, in Bochum, Dortmund oder der Beach-Halle Witten, statt.

Autor:

Bernd Hoffmann aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.