Ab ins Boot
Deutsche Meisterschaften im Kanu-Slalom: Hohenlimburg ist erneut Austragungsort von hochkarätigen Wettkämpfen

Die Kanustrecke in Hohenlimburg war schon oft Schauplatz von großen nationalen und internationalen Meisterschaften.
  • Die Kanustrecke in Hohenlimburg war schon oft Schauplatz von großen nationalen und internationalen Meisterschaften.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Der Kanu-Club Hohenlimburg (KCH) ist in diesem Jahr zum neunten Mal Ausrichter eines Wettkampfes der Kanu-Slalom-Elite. Ausgetragen werden die Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und Leistungsklasse.

Vom 13. bis 15. September werden rund 400 aktive Starter am Start sein, darunter auch Welt- und Europameister, Weltcup- und Olympiasieger. Bereits am Freitag wird mit einem spannenden Deutschland-Cup Finale und den Qualifikationsläufen für die Deutsche Meisterschaft gestartet. Mindestens genauso spannend geht es am Samstag mit dem Finale der Deutschen Meisterschaft in der Kategorie Mannschaft und den Halbfinals um die deutschen Meistertitel weiter.
Am Sonntag dreht sich alles um das Ausfahren der Deutschen Meisterschaften in der Kategorie Einzelrennen.
Begleitet werden alle Wettkämpfe von der DLRG, die einen sicheren Ablauf gewährleisten.
Neben den spannenden Wettkämpfen am Freitag, Samstag und Sonntag, bietet der KCH wieder einmal ein großes Rahmenprogramm.
Samstagabend wird die Band „N,JOY“ für gute Stimmung sorgen.
An allen Renntagen wird durch den „Kanu-Grill“ für das leibliche Wohl gesorgt. Auch die jüngsten Zuschauer kommen auf ihre Kosten, denn das Spielemobil und das Jugendzentrum der Stadt Hagen bieten Spiele und Aktivitäten für jedes Alter an.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.