2. Kreisliga Hagen (Spieltag 01)
Erster Sieg gleich im ersten Spiel

SE Gevelsberg 2 - TSV Hagen Unified   28:58 (8:15/7:15/11:14/2:14)

Nach einer sehr langen Pause melden wir uns zurück. Aufgrund von Corona und vielen weiteren Themen ist es relativ still geworden um uns geworden. Nach einigen intensiven Trainingseinheiten ist gestern nun endlich wieder eine neue Saison gestartet. In die neue Saison konnte der TSV Hagen Unified direkt mit einem Sieg gegen SE Gevelsberg starten.

Durch eine konstante Leistung über alle Viertel konnte sich das starke Team „in der Ferne durchsetzen“. Ab der 6. Spielminute übernahmen die Jungs die Führung, die sie das gesamte Spiel nicht mehr abgaben. So konnte das erste Viertel gleich mit 8:16 gewonnen werden. Bis zur Halbzeit bauten die Unified Jungs ihre Führung weiter aus, sodass sie mit einer komfortablen 15:30 Führung in die Pause gehen konnten.

Doch damit war das Spiel noch nicht gewonnen. Im dritten Viertel gaben sie weiter Gas und bauten die Führung sogar noch weiter aus.

Im letzten Viertel gaben die TSVer nochmal alles und ließen durch eine starke Verteidigung lediglich 2 Punkte durch die Gegner zu. Das Team kämpfte bis zur letzten Sekunde weiter und holte sich den verdienten Sieg.

Besonders hervorzuheben ist Dennis Huber, der sowohl in der Offense als auch in der Defense überzeugen konnte.
Durch die zahlreichen Assists und den hervorragenden Drive von Daniel Nolte, konnte das Team häufig „leichte Punkte“ erzwingen und in der Offensive dominieren. Die Verteidigung stand in dem Spiel besonders sicher. Durch zahlreiche Blocks und unzählige Rebounds von Stefan Hübner wurde die defensive Teamleistung noch einmal angefeuert.

Eine gute Arbeitsmoral in der Verteidigung sowie eine konstante Teamleistung im Angriff, die bereits im Training zu erkennen war, sorgten letztendlich dafür, dass sie den Sieg mit nach Hagen nehmen konnten. Besonders schön war es, dass jeder der mitgereisten Spieler viel Spielzeit auf sein Konto buchen konnte und jeweils alles gegeben hat.

Für den TSV spielten:
Nolte (20), Renkliöz (2), Janiszewski (-), Huber (10), Wehberg (-), Tatusch (4), Linek (-), Hübner (16), Willing (6)

Autor:

Thomas Lubrich aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.