REGIONALLIGA DAMEN (RLD)
Mit 10 guten Minuten zum Sieg

Elina Stahmeyer
3Bilder

Barmer TV – TSV Hagen 1860   61:71 (18:18/21:15/13:17/9:21)

Personell wieder einmal deutlich unterbesetzt ging es am Samstagnachmittag zum Gastspiel nach Wuppertal.

Trotz der Warnung, das Spiel aufgrund des Tabellenstandes nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, zeigte das Team leider im Kollektiv eine desolate Vorstellung in der 1.Halbzeit. Mit dem sechs Punkte Rückstand zur Pause konnte man hier noch gut bedient sein.

In der zweiten Halbzeit war dann eine Leistungssteigerung zu sehen, allerdings blieb das Spiel bis in die Schlussminuten knapp. Erst ein 10:2 Lauf in den letzten zwei Minuten konnte den glücklichen Auswärtssieg für das Hagener Team noch retten.

Dazu Coach Springkämper: „Ich glaube wir wissen heute alle, dass wir hier mit 1 1/2 blauen Augen davon gekommen sind. Ich kann mir nicht erklären, warum wir in der 1. Halbzeit so gar nicht stattgefunden haben. Die frühe Foulbelastung hat uns zusätzlich weh getan, so dass wir auch offensiv kaum einen Rhythmus gefunden haben. Unsere Defense in der zweiten Halbzeit war in Ordnung, allerdings reichen normalerweise zehn gute Minuten nur selten zum Sieg“.

Für den TSV spielten:
Perlick (10), Colakoglu (7), Röspel, Scheller, Mücke (7), Dorlöchter (13), Schlatt (5), Stahmeyer (19)

Autor:

Thomas Lubrich aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen