TSV Hagen 1860
TSV Faustball-Arena geht in die nächste Bauphase

10Bilder

Auf dem Gelände des TSV Hagen 1860 in der Hoheleye gehen die Arbeiten an der Faustball-Arena zügig voran. Hohe Zaunpfosten, teilweise bis zu einer Höhe von 5m, werden momentan von einer Fachfirma rund um die zukünftige Arena gesetzt und die Zaunfelder mit Gittermatten geschlossen. Auf Höhe des Parkplatzes oberhalb des zukünftigen Spielfeldes sind diese Arbeiten bereits erstellt.

Faustball Abteilungsleiter Dirk Schachtsiek vom TSV Hagen 1860 hofft auf einen milden Winter, damit das Bauvorhaben "Faustball-Arena" in der Hoheleye weiter zügig voran kommt und nicht zeitlich verzögert wird. 
"Momentan sind wir voll im Zeitplan" sieht er der Eröffnung mit dem gleichzeitigen ersten Faustball-Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft in der 1. Bundesliga, voraussichtlich Mitte Mai 2021, optimistisch entgegen.

Autor:

Ulrich Rabenort aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen