Auswärtssieg für Hagener Wasserballer
Wasserball Kreisligist SG Hagen (2) feiert einen hart erkämpften Auswärtssieg bei Aegir Arnsberg

03.04.2019. Am Ende hieß es 6:11 (3:2|1:2|2:2|0:5) für die Hagener Mannschaft, Langezeit sah es nach einem ausgeglichenen Spiel im Nass aus. In den ersten 3 Viertel führten die Arnsberger häufig mit einem Tor konnten sich aber nie absetzen da die Hagener Offensive immer wieder ausgleichen konnte. Trainer Klaus Schäfer hat dann die richtigen Worte für das letzte Spiel Viertel gefunden, hier gelang es den Hagenern die Arnsberger Mannschaft ständig Unterdruck zusetzen die hieraus entstanden Tor Chancen wurden konsequent genutzt, die Torschützen waren Lars Papajeski und Marc Schäfer mit jeweils 4 Tore, je 1 Tor von Björn Beck, Oliver Sand und Marc Eicker.

Autor:

Marc Eicker aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.