WU16/1 BASKETBALL JRL
Wieder Niederlage gegen Oberhausen

TSV Hagen 1860 – NB Oberhausen   45:67 (19:43)

Zum 1. Heimspiel der Endrunde empfing die U16/1 die Mannschaft aus Oberhausen, gegen die das 1. Saisonspiel schon bestritten wurde. Ziel war es, kämpferisch dagegen zu halten und das Spiel lange offen zu halten , um am Ende möglicherweise einen „Lucky Punch“ zu schaffen.

Der Start verlief ganz gut. Nach vier Spielminuten führte man dank starker Defense mit 6:4. Anschließend drückten die Oberhausener dem Spiel ihren Stempel auf und ließen den Sechsigern nicht den Hauch einer Chance. Letztlich verlor man trotz kämpferischer Leistung (Kompliment dafür) 45:67. An der Spielkonstanz muss noch gearbeitet werden, um gute Teams wie Oberhausen zu gefährden.

Einen Sonderlob verdienten sich Niki und Hiba, die aus einer soliden Teamleistung mit ihrem Einsatz herausstachen.

Für den TSV spielten:
Papadopoulou (12), Moussaoui (12), Kretschmer (8), Sengül (6), Dos Santos (3), Radtke (2), Matthies (2) Lubrich (0), Schlüter (0)

Autor:

Thomas Lubrich aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.