wU16/1 Basketball JRL: U16 verliert erst den Faden und dann das Spiel

Basket Duisburg – TSV Hagen 1860   89:50 (39:20)

Einen gebrauchten Tag erwischten die Mädels bei ihrem Gastauftritt in Duisburg.

Ohne die wieder erkrankte Joline, starteten die Mädels zunächst gut (8:4 nach 4 Spielminuten), doch anschließend riss der Faden komplett und man ließ sich teilweise von den Duisburgern überrennen. Ein Aufbäumen gab es leider nicht, sodass die Duisburger verdient mit 89:50 das Feld verließen.

Für die Mädels gilt es nun, weiter den Kopf zu halten und beim Training die Defizite auszugleichen. Keep workin!

Für den TSV spielten:
Grünhage, Schlüter, Roggenthien, Kretschmer, Moussaoui, Hagedorn, Matthies, Lubrich, Papadopoulou, Sengül und Dos Santos

Autor:

Thomas Lubrich aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.