27-jährige Hagenerin tot aufgefunden - Tatverdächtiger festgenommen

Seit Freitag vergangener Woche wurde die 27-jährige Juliane F. aus Hagen vermisst. Aufgrund der Veröffentlichungen meldete sich am Donnerstag ein aufmerksamer Zeuge bei der Hagener Polizei und gab an, dass er das gesuchte Fahrzeug, den blauen Renault Twingo, auf dem Parkplatz gegenüber der Fachhochschule Südwestfalen an der Berchumer Straße/Feithstraße entdeckt habe. Als die Ermittler der Hagener Kripo den Pkw öffneten, fanden sie
darin den Leichnam der vermissten Juliane F.Eine anschließende Obduktion ergab, dass die junge Frau einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen war.
In diesem Zusammenhang hat die Mordkommission der Hagener Polizei
noch am Donnerstagabend einen Tatverdächtigen festgenommen.
Bislang ist nicht bekannt, wo sich die junge Frau mit ihrem Fahrzeug zwischen Freitagnachmittag, und Donnerstagnachmittag aufgehalten hat und wie sie letztendlich mit dem Pkw zu dem Parkplatz gelangt ist. Zeugen, die die junge Frau während des genannten Zeitraums in ihrem Twingo mit dem amtlichen Kennzeichen HA - T 833 gesehen haben, möglicherweise auch in Begleitung, werden dringend gebeten sich unter Tel. 02331-986 2066 bei der Hagener Polizei zu melden.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.