Drei Verletzte bei Einsatzfahrt

Bei der Einsatzfahrt eines Streifenwagens kam es am Freitagnachmittag in Dahl zu einem Zusammenstoß mit einem wendenden Pkw, drei Personen wurden dabei verletzt.
Gegen 14.30 Uhr war ein Polizeiwagen auf der Dahler Straße mit Blaulicht und Martinshorn auf der Anfahrt zu einem Einsatz in Priorei, als einige hundert Meter vor dem Ortsteil Dahl ein Opel Vectra vom rechten Fahrbahnrand anfuhr, um zu wenden. Der 54-jährige Beamte am Steuer des Streifenwagens konnte einen Zusammenprall nicht mehr verhindern und prallte mit der Fahrzeugfront in die Fahrerseite des Opels. Dessen 45-jähriger Fahrer, sowie die beiden Polizeibeamten (der Beifahrer ist 27 Jahre alt), wurden verletzt und mit
Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Art und Schwere ihrer Verletzungen sind noch nicht bekannt, sind aber augenscheinlich nicht lebensbedrohlich.
Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die beiden beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden, die Schadenshöhe liegt bei etwa 3.000 Euro.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.