Drogenhändlerring zerschlagen

4Bilder

Im Zuge von monatelangen Ermittlungen hat die Dienststelle zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Hagen eine Gruppe von Drogenhändlern zerschlagen, die die Party-Droge Amphetamin, auch als Speed bekannt, kiloweise an Großabnehmer verkaufte.

Nachdem Abnehmer auf frischer Tat festgenommen und bei ihnen größere Amphetaminmengen sichergestellt wurden, erfolgten weitere Festnahmen von Hauptdrahtziehern und ihren Mittätern. Die Beamten stießen bei ihren Durchsuchungen auf geheime Verarbeitungsräume, in welchen die Drogen verkaufsfertig zubereitet und verpackt wurden. Dabei wurden mehr als 25 Kilogramm verdächtiger Substanzen und große Mengen Ecstasy-Tabletten sichergestellt.

In den Zubereitungsräumen vorgefundenen Behältnisse und Gerätschaften deuten auf eine Großhandelstätigkeit hin, welche die 100 Kilo-Marke überschreiten dürfte.

Nachdem am Montag (24.10.) sieben Tatverdächtige festgenommen wurden erfolgten am Tag darauf weitere fünf Festnahmen. Darunter befand sich auch ein niederländischer Kurierfahrer, der gerade Nachschub liefern wollte. Noch am Abend wurden ein weiterer Niederländer, der als Hauptlieferant gilt, und ein Belgier festgenommen. Sie wollten in Hagen nach ihrem "verlorengegangenen" Kurier sowie dem Geld und den Drogen Ausschau halten. Gegen sechs Tatverdächtige im Alter zwischen 29 und 58 Jahren wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehle erlassen.

Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.