Hagen: Polizeibeamten bot sich ein erschreckendes Bild

Von Ladungssicherung keine Spur.
  • Von Ladungssicherung keine Spur.
  • Foto: Polizei Hagen
  • hochgeladen von Stephan Faber

Am Samstag, 13.Oktober, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung gegen 15.20 Uhr einen Kleintransporter auf der Volmarsteiner Straße. Beim Öffnen der Ladeklappe bot sich ein für die Beamten erschreckendes Bild.

Auf der Ladefläche stapelte sich ohne Sicherung und völlig ungeordnet diverser Schrott. Der 19-jährige Fahrer konnte zudem keine Gewerbekarte für den offensichtlichen Altmetallbetrieb vorweisen. Einen typischen Signallautsprecher hatte er dennoch am Citroen installiert. Die eingesetzten Beamten schrieben drei Anzeigen wegen Verstößen gegen die Ladungssicherung, die Gewerbeordnung und das Kreislaufwirtschaftsgesetz. Anschließend durfte der Dortmunder seine Ladung nach Weisung des Hagener Ordnungsamtes in der Müllverbrennungsanlage entsorgen. Der Lautsprecher am Lkw wurde noch vor Ort abmontiert.

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.