Taschendiebstähle in Linienbus: Wer kennt diese Tatverdächtige

Hinweise zur Identität der Frau oder ihrem Aufenthalt bitte an die Sachbearbeitung unter der Tel. 02331-986 2066.
  • Hinweise zur Identität der Frau oder ihrem Aufenthalt bitte an die Sachbearbeitung unter der Tel. 02331-986 2066.
  • Foto: Polizei Hagen
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Im Laufe des Jahres kam es wiederholt zu Taschendiebstählen in Linienbussen, insgesamt erbeuteten Unbekannte einen vierstelligen Bargeldbetrag. Auswertungen der Überwachungskameras zeigen eine Frau, die dringend tatverdächtig ist. Ein Richter hat nun einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nach der Unbekannten erlassen. Hinweise zur Identität der Frau oder ihrem Aufenthalt bitte an die Sachbearbeitung unter der Tel. 02331-986 2066.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen