25. und 26. Juni: Vogelschießen beim Schützenverein Westerbauer

Von links nach rechts: Pierre-René Rohleder, der 1. Vorsitzende Jost Rinkleff und der amtierende Schützenkönig Christian Nieland mit seiner Frau Susanne. Bei dem „seltsamen Vogel“ im unteren Bereich handelt es sich um Sportleiter Horst Schmidt.
  • Von links nach rechts: Pierre-René Rohleder, der 1. Vorsitzende Jost Rinkleff und der amtierende Schützenkönig Christian Nieland mit seiner Frau Susanne. Bei dem „seltsamen Vogel“ im unteren Bereich handelt es sich um Sportleiter Horst Schmidt.
  • hochgeladen von Andreas Pempel

Am kommenden Wochenende sucht der Schützenverein Westerbauer einen neuen Schützenkönig oder eine Schützenkönigin.
Das traditionelle Vogelschießen findet am Samstag, dem 26. Juni, ab 14.00 Uhr in den Anlagen der Schützenburg in der Kipperstraße statt.
Einen Tag zuvor, am Freitag, dem 25. Juni, findet ab 18.00 an gleicher Stelle zum dritten Mal das so genannte „Sternschießen“ statt. Es handelt sich um ein Schießen für Jedermann ab 16 Jahre, bei dem 12 tolle Preise für die teilnehmenden „Bürgerschützen“ ausgelobt sind.
Im Anschluss hieran erfolgt natürlich noch die obligatorische Vogeltaufe. Der Schützenverein Westerbauer freut sich auf rege Teilnahme an beiden Tagen – sowohl von seinen Mitgliedern als auch von interessierten Mitbürgern und Mitbürgerinnen, die gerne mal wieder ein schönes Schützenfest mit netten Leuten erleben möchten – für Speis und Trank zu volkstümlichen Preisen ist bestens gesorgt.

Autor:

Andreas Pempel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen