Bagger rollen bereits - Mehrgenerationsspielplatz Weizenkamp entsteht durch Spenden vom Stadtteilforum Eppenhausen

Der gemeinnützige Verein Stadtteilforum Eppenhausen setzt bis Mitte Dezember 2013 den ersten Bauabschnitt für den Mehrgenerationenspielplatz Weizenkamp um. Durch Spenden werden die fachgerechte Herrichtung einer Gesamtfläche, die Anschaffung und Montage von zwei Fitnessgeräten sowie zwei Bäume zur Gestaltung einer neuen Freiflächenstruktur finanziert. Schon bald stehen ein Armzug und ein Oberkörperergometer für Jung und Alt zum Ausprobieren zur Verfügung, auf zwei Stationsschildern werden die Fitnessübungen erklärt. Zudem werden ein Drehtisch für den Sandkasten sowie Sitzgelegenheiten aufgestellt. Eine Eröffnung mit den Sponsoren soll in Kürze organisiert werden. Im nächsten Jahr sollen dann in einem zweiten Bauabschnitt auch eine Hängelaufbrücke und ein Klettergerüst aufgestellt werden. Wer das Mehrgenerationen-Projekt finanziell oder ideel mit unterstützen möchte kann sich gerne beim nächsten Treffen am Dienstag, den 10.12.13, um 19 Uhr in der Grundschule informieren. Weiteres unter www.hagen-eppenhausen.de.

Autor:

Hinrich Riemann aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.