Nachwuchssorgen? Das Team des JOBSTARTER plus-Projekts "Ausbildung jetzt!" lädt ein zum Speed-Dating.
Azubi-Speed-Dating bei den Cuno-Berufskollegs am 30. Januar 2020

Sind Sie auch auf der Suche nach Auszubildenden? Dann nutzen Sie das Azubi-Speed-Dating in den Cuno-Berufskollegs für Technik in Hagen. Hier haben Sie am 30.01.2020 von 13.00 bis 15.30 Uhr die Möglichkeit, im 10-Minuten-Takt potenziellen Nachwuchs kennenzulernen.

Während des Speed-Datings haben Sie und interessierte Schüler/innen die Möglichkeit, sich in einem kurzen Gespräch voneinander zu überzeugen. Die einzige Einschränkung: Jede Runde dauert nur 10 Minuten! Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Azubi-Speed-Dating bietet Ihnen den Rahmen, Schülerinnen und Schüler in kurzer Zeit persönlich kennen zu lernen und so Kontakte zu potenziellen Auszubildenden zu knüpfen. So können Sie sich gleich ein Bild von den Jugendlichen machen und sind nicht nur auf deren Bewerbungsunterlagen angewiesen.

Das Besondere der Veranstaltung: Eingeladen sind insbesondere kleinere Unternehmen, um sich im Rahmen des Speed-Datings den Jugendlichen zu präsentieren!

Wenn Sie mitmachen möchten, nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular. Dort finden Sie auch weitere Informationen. Anmeldeschluss ist der 16. Januar 2020.

Unternehmen, die sich für eine Teilnahme interessieren und weitere Informationen benötigen, können sich gerne an uns wenden. Das Team des JOBSTARTER plus-Projekts "Ausbildung jetzt!" bei der agentur mark GmbH nimmt dann persönlich Kontakt zu Ihnen auf. Ihre Ansprechpersonen: Stefan Bannach, 02331 / 48878-23, bannach@agenturmark.de, und Iris Rogge-Kaiser, 02331 / 48878-13, rogge-kaiser@agenturmark.de.

Download Einladungsflyer für Unternehmen


Ausbildung jetzt! wird gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Europäischen Sozialfonds (ESF)

Autor:

Dagmar Pröhl aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.