Unbekannte klauen am Halterner Stausee Motoren an Rettungsbooten
DLRG nur noch bedingt einsatzfähig

Ohne Motoren ist ein Einsatz auf dem Wasser kaum möglich. Foto: Archiv
3Bilder
  • Ohne Motoren ist ein Einsatz auf dem Wasser kaum möglich. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Am Halterner Stausee sind im Laufe des Wochenendes die Motoren von mehreren DLRG-Booten abmontiert und gestohlen worden. Ein Zeuge hatte am Montag um 8.20 Uhr einen verdächtigen Lieferwagen gemeldet, der an einer Böschung in der Nähe des Ufers am Stockwieser Damm stand.

Wie sich herausstellte, waren am Seebad an der Hullerner Straße insgesamt vier Motoren von den dort liegenden Booten abgebaut worden. Offensichtlich waren die Motoren mit einem Boot zum Ufer am Stockwieser Damm gebracht worden und sollten dort mit dem Lieferwagen abtransportiert werden. Der Lieferwagen steckte allerdings in der Böschung fest.  Womit die Motoren abtransportiert wurden, ist noch unklar. Der Lieferwagen war als gestohlen gemeldet. Der Schaden wird nach einer ersten Einschätzung auf ungefähr 50.000 Euro beziffert.Die Instandsetzung wird mindestens 3 – 4 Wochen umfassen. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die am Wochenende etwas Verdächtiges gesehen haben, werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Verbindung zu setzen (0800 2361 111).

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen