Unfall in Lippramsdorf
Rollerfahrer wird angefahren und stürzt

Lippramsdorf. Auf der Dorstener Straße in Lippramsdorf sind am Montag, gegen 18.30 Uhr, ein Auto- und ein Rollerfahrer zusammengestoßen. Der 28-jährige Autofahrer aus Diepholz wollte nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen, musste dafür aber ein Stück nach hinten zurücksetzen.

Dabei übersah er nach eigenen Angaben den 61-jährigen Rollerfahrer aus Haltern am See, der hinter ihm unterwegs war. Der Rollerfahrer versuchte zwar noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber auch nicht mehr verhindern. Der 61-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei etwa 200 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen