Drei Verletzte bei Unfall auf Flaesheimer Straße
Transporter fuhr wohl bei Rot über die Kreuzung

Die Feuerwehr musste das 80-jährige Unfallopfer über die Beifahrerseite bergen.
2Bilder
  • Die Feuerwehr musste das 80-jährige Unfallopfer über die Beifahrerseite bergen.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Flaesheim. Was muss das am gestrigen Mittwoch (15.1.) für ein Schock gewesen sein: Als ein 80-jähriger Halterner auf der Flaesheimer Straße gegen 16.20 Uhr bei Grün Richtung Flaesheim los fuhr, knallte Sekunden später ein weißer VW-Transporter in seinen roten Mazda.

Der 22-jährige Fahrer aus Aurich war mit hoher Geschwindigkeit vom Flaesheimer Damm aus nach ersten Erkenntnissen bei Rot in die Kreuzung gerast. Der Wagen des 22-Jährigen wurde noch gegen das Auto eines 57-Jährigen aus Haltern am See geschleudert. Der 22-Jährige und der 80-Jährige wurden schwer, der 57-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf mehr als 30.000 Euro geschätzt. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme durch die Polizei war das „Flaesheimer Kreuz“ komplett gesperrt. Die Sperrung und Umleitung sorgte in der nähren Umgebung für ein enormes Verkehrsaufkommen und lange Staus.

Die Feuerwehr musste das 80-jährige Unfallopfer über die Beifahrerseite bergen.
Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.