Kindertheater
"Der Schneekönig" kommt in die Stadtbücherei

Haltern. Man braucht nur das Treiben vor dem Theater wenige Minuten zu beobachten,um zu erkennen: Puppentheater mag nicht das Neueste vom Neuen sein. Aber im Gegensatz zum Fernsehen und all den Computerspielen und Smartphones, die den Nachwuchs oft stumpf in den Bann ziehen, gibt es den Kindern die Möglichkeit zur Interaktion. Mitmachen als Zauberformel.

Daher gastiert das Hohnsteinertheater am Donnerstag, 29. November, mit dem Stück "Der Schneekönig" um 15 Uhr und um 17 Uhr in der Stadtbücherei Haltern an der Lavesumer Straße 1g. Der Eintrittspreis beträgt 7 Euro pro Person. Karten sind im Vorverkauf in der Stadtbücherei erhältlich.

Das Hohnsteinertheater entstand 1921 in Hartenstein im Erzgebirge und wurde von Max Jacobgegründet. 1928 siedelte die Bühne auf die Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz und bekam dort ihren Namen. Das WDR Fernsehen, Radio und natürlich die Schallplatten haben den Hohnsteiner Kasper weit über alle Grenzen hinaus bekannt gemacht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen