Interkulturelles Treffen - St. Sixtus feiert Glaubenswoche
Kirche klingt gut

Auch hier gab es viel Livemusik: Ein Chor sang mit Flüchtlingen deutsche, iranische und kurdische Lieder. Fotos: Pieper
2Bilder
  • Auch hier gab es viel Livemusik: Ein Chor sang mit Flüchtlingen deutsche, iranische und kurdische Lieder. Fotos: Pieper
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Noch bis bis zum 14. September feiert die Pfarrgemeinde St. Sixtus im Festzelt auf dem Marktplatz und in der Kirche ihre zweite Glaubenswoche. Nach der überwältigenden Resonanz des vergangenen Jahres steht die Woche in diesem Jahr ganz im Zeichen der Musik.

So auch bei der interkulturellen Begegnung am vergangenen Samstag, einem Highlight am Eröffnungstag. Halterner Bürger und Migranten feierten gemeinsam. Auch hier gab es viel Livemusik: Ein Chor sang mit Flüchtlingen deutsche, iranische und kurdische Lieder. Anschließend rief Tam Tam Thomas zur Trommel und die Kinder im Zelt ließen sich nicht zweimal bitten. Als Thomas und die Kinder auf rund 40 Trommeln gleichzeitig loslegten war es mit der Ruhe im Zelt vorbei. Im Rahmen der Glaubenswoche wird auch das 125jährige Jubiläum der Kantorei St. Sixtus mit verschiedensten Veranstaltungen gefeiert. Im Mittelpunkt immer die Musik, getreu dem Motto „Kirche klingt gut?!“.

Auch hier gab es viel Livemusik: Ein Chor sang mit Flüchtlingen deutsche, iranische und kurdische Lieder. Fotos: Pieper
Als Thomas und die Kinder auf rund 40 Trommeln gleichzeitig loslegten war es mit der Ruhe im Zelt vorbei.
Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.