Ehrliche Geschichte der Schauspielerin geht unter die Haut
Muriel Baumeister liest in der Stadtbücherei

Haltern. Mit 22 Jahren ist Muriel Baumeister nicht nur junge Mutter und glücklich verliebt, sondern hält bereits die goldene Kamera in ihren Händen. Viele Jahre lang ist sie aus dem deutschen Fernsehen nicht wegzudenken, arbeitet mit Schauspielgrößen wie Jan Josef Liefers und ihrem Mentor Götz George zusammen.

Doch das Leben auf der Überholspur fordert seinen Preis. Muriel wird Alkoholikerin, und die Presse zerreißt sie dafür in der Luft. Der Alkohol war ihr ein böser Freund, dem sie schließlich mit großem Mut und einer ordentlichen Portion Humor den Kampf ansagt. Muriel rappelt sich auf, wird trocken und lernt während des Entzugs viel über sich selbst. Muriel Baumeisters ehrliche Geschichten gehen unter die Haut. Sie steht zu ihren Fehlern und lacht dem Leben ins Gesicht. Im März liest Sie in der Stadtbücherei aus dem längst überfällige Mutmach-Buch einer außergewöhnlichen Frau.
Muriel Baumeister (Jahrgang 1972) ist gebürtige Österreicherin und eine der bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands. Entdeckt wurde sie mit 15 Jahren für die Familienserie »Ein Haus in der Toscana«, danach folgten unzählige Film- und TV-Engagements wie »Bis in die Spitzen«, »Liebe und Tod auf Java« oder »George«. Am 1. November 2019 war sie in »Käthe und ich« in der ARD zu sehen. Für ihr Schaffen wurde sie mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Sie lebt mit ihren drei Kindern in Berlin.

Der Eintritt zu der Veranstaltung am 30. März 2020 um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Haltern am See kostet 12 Euro. Die Eintrittskarten sind ab sofort in der Bücherei zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.