Goldener Herbst

oder: je älter desto besser

Es ist Herbst – nasskalt und trübe. Die erste Erkältung hat mich fest im Griff.
Unwillig und mühsam schleppe ich mich morgens ins Bad auf der Suche nach einem übriggebliebenen Grippemedikament vom letzten Jahr.
„Oh mein Gott“, entfährt es mir beim Blick auf mein Spiegelbild: „Ich sehe aus wie ausgesch.....!“

Die kleine Tochter meiner Schwester, die die Nacht bei mir verbracht hat, bekommt das mit und findet sogleich tröstende Worte:
„Macht nichts“, sagt sie „wenn du erst mal so alt bist wie die Oma, dann wirst du auch so hübsch wie die Oma!“
Gutes Kind! Stimmungsaufheller brauch ich jetzt wenigstens keine mehr...

Autor:

Antje Clara Bücker aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.