Nicht nur zu Halloween: Das Rockbüro gibt nochmal richtig Gas!

Stephan Münsch und Bärbel Wahl von Straight On! greifen nun schon im elften Jahr zu Halloween in der Schänke tief in die Klamottenkiste. Foto: Frank Schürmann
  • Stephan Münsch und Bärbel Wahl von Straight On! greifen nun schon im elften Jahr zu Halloween in der Schänke tief in die Klamottenkiste. Foto: Frank Schürmann
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Ende diesen Monats geht es los mit der traditionellen Halloweenparty mit der Band Straight On! in der Schänke. Straight On! covert Bekanntes und Beliebtes aus den 70ern und 80ern, für Halterner fasst der Begriff „Old-Daddy-Musik“ den Musikmix von Straight On! bestens zusammen.

Die Band freut sich besonders über Gastmusiker Andreas „Wietie“ Wiethoff an den Tasten. Das Vorprogramm gestaltet am 31. Oktober die Band „Met in School“ mit jungen, vielversprechenden Nachwuchsmusikern aus Haltern. Start ist um 21.30 Uhr, der Eintritt ist frei, die beste Halloweenverkleidung bekommt einen Preis!Wichtig nicht nur für Reggeafans, sondern für alle Tanzwütigen, ist der 02. November. An diesem Tag beginnt der Vorverkauf für Tickets für JAMARAM, die am 10. Dezember im Trigon gastieren. Im Vorverkauf kostet ein Ticket 15,- Euro, an der Abendkasse 19,- Euro. Der Vorverkauf findet ausschließlich statt in der Schänke, Lippstraße 36. Es werden maximal 200 Tickets verkauft. Jamaram ist eine Münchener Band, die ausgehend vom Grundkanon Reggae & Dub, in ihren Liveshows auch Ska, Latin, Pop, Balkan Beats und Afrobeat spielen. Derzeit besteht die Band aus neun Mitgliedern. Auf den großen Reggae-Festivals wie dem Summer Jam, Sunshine Reggae Festival, Ruhr Reggae Summer und anderen sind JAMARAM schon lange keine Unbekannten mehr, das sie sich mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire von Roots- über Dub- bis Dancehouse-Reggae einen angesagten Namen gemacht haben. Es ist für das Rockbüro Haltern ein Glück und eine Ehre diese Band im Trigon präsentieren zu können. JAMARAM: 14.12., Einlass: 19.00 Uhr. Start: 20.00 Uhr.
Doch nicht nur für JAMARAM lohnt es sich am 14. Dezember ins Trigon zu kommen. Seit langem mal wieder auf der Bühne zu sehen sein wird die Band „12° Ost“ aus Haltern, die locker flockige Rocksongs aus eigener Feder präsentieren. Besonderes Markenzeichen von 12° Ost sind die beiden Frontfrauen, die sich bei aller Eigenständigkeit in den Stimmen großartig ergänzen.  Am 08. November hat das Rockbüro-Team für die Schänke noch ein akustisches Highlight parat: Edy Edwards betritt die Bühne und macht aus der westfälischen Schänke eine All-American-Bar. Die Wurzeln aus Rock, Blues und Amerikaner sind bei Edy Edwards allgegenwärtig und klar zu hören. Seine musikalische Früherziehung hat ihn geprägt, von Robert Johnson über John Lee Hooker, die Rolling Stones, bis hin zu Led Zeppelin - und sie hat Spuren hinterlassen. Gepaart mit modernen Einflüssen aus Pop bis hin zu elektronischer Musik hat Edy einen eigenen Stil kultiviert. Start ist um 20.00 Uhr, der Eintritt ist frei.
Am 10. Dezember findet der 32te Jugendkultur Förderpreis auf der Trigon-Bühne statt. In diesem Jahr streiten sieben Bands um den begehrten Titel „Rockband des Jahres“. Mit dabei sind vier Halterner und drei Dülmener Bands, die versuchen werden die gegenwärtigen Titelträger „Bromius Paris“ vom Thron zu stoßen. Die Gewinner werden bestimmt von einer ausgewählten Fachjury und den Publikumsstimmen, wobei bei einem engen Rennen die Publikumsstimmen den letztendlichen Ausschlag geben. Start ist um 17.30 Uhr, der Eintritt kostet 3,- Euro.
Und noch immer ist das Rockbüro-Jahr 2018 nicht erledigt. Traditionell findet am 22. Dezember die große Akustiknacht in der Schänke statt, bei der diverse Bands und Solokünstler auf zwei Bühnen abwechselnd ihre Hits präsentieren. Start: 20.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Alle Infos auf einen Blick:
-  Halloweenparty mit Straight On! und Met in school am 31. Oktober, Schänke, Start 21.30 Uhr, Eintritt frei
-  Beginn des Vorverkaufes für JAMARAM und 12° Ost am 02. November in der Schänke. Ticket VVK: 15,- Euro, AK: 19,- Euro
- Akustiknacht mit Edy Edwards, 08. November, Schänke, 20.00 Uhr, Eintritt frei
- Jugendkultur Förderpreis am 10. Dezember: 7 Bands aus Haltern und Dülmen, Trigon, Start: 17.30 Uhr, Eintritt: 3,- Euro
- JAMARAM,14. Dezember, Trigon, Vorprogramm: 12° Ost. VVK: 15,- Euro, AK: 19,- Euro
- Akustiknacht Spezial, 22. Dezember, 20.00 Uhr, Schänke, Eintritt frei.
Mehr Infos auf www.rockbuero-haltern.de

BILD: Stephan Münsch und Bärbel Wahl von Straight On! greifen nun schon im elften Jahr zu Halloween in der Schänke tief in die Klamottenkiste. FOTO: Frank Schürmann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen