"Schäfchen" sucht Zuhause!

Kater „Shaun“ war bereits im April vom Team des Katzenschutz Haltern aufgenommen und versorgt worden. Damals hatte er schrecklich schmutzige Ohren, die täglich gereinigt werden mussten.
Nach seiner Genesung kam Shaun wieder zurück an seine betreute Futterstelle. Dort bekommt er täglich seine Mahlzeit und er hat auch ein Büdchen in dem er schlafen kann. Das ist allerdings auch schon alles, was die Dame die ihn betreut ihm an Luxus zu bieten hat.
Zu ihr ins Haus darf das Schäfchen leider nicht - obwohl er das sicher sehr geniessen würde - er muss draussen bleiben...

Nun haben wir Shaun erneut eingesammelt, da er sich wieder vermehrt an den Ohren gekratzt hat. Nach einem Tierarztbesuch und einer weiteren Ohrreinigung kam unserer Tierärztin der Verdacht, dass Shaun vielleicht auch eine Futtermittelallergie haben könnte, da manchmal Symptome wie wiederkehrende Probleme mit den Ohren (und einem leichten Haarausfall an den Schläfen) auch daraufhin deuten könnten...

Wir sind momentan in der Futter-Test-Phase und versuchen per Ausschlussverfahren herauszufinden, ob Shaun allergisch auf Zusätze reagiert und vor allem: Auf welche.
Wenn wir dies wissen, kann Shaun wieder entlassen werden. An seiner Futterstelle sollte er dann allerdings nur noch das Essen bekommen, welches keine allergischen Reaktionen bei ihm auslöst.

Schöner wäre es natürlich, wenn wir jemanden finden könnten, der sich ein bischen mehr um das Schaf kümmert!
Wir dachten daher, wir versuchen noch einmal Shaun in einem neuen (richtigen!) Zuhause unterzubringen. Wo er am Familienleben teilhaben darf und wo man auf ihn Acht gibt! Denn der kleine Mann ist ein ganz liebes Schäfchen!

Wenn er irgendwo ein Plätzchen mit Freigang bekommen könnte, wäre das für ihn sicher das Paradies.
Shaun ist ein braver, anspruchsloser Kater. Er ist mit Sicherheit schon älter als 10 Jahre und hat wohl einen grossen Teil seines Lebens draussen leben müssen. Daher hat er sicher auch seine verkümmerten Öhrchen, die ein bischen abgefressen aussehen, ihm aber den typischen Shaun-Charakter verleihen.

Unser Schäfchen reagiert in der Notunterbringung in 45721 Haltern auf andere Katzen freundlich und ist bei Kontakt mit Menschen extrem schmusebedürftig!
Shaun hat kaum noch Zähne; dies ist eine Folgeerscheinung seines Strassenkater-Daseins... Hunger hat der kleine Kerl aber immer!

Sollte Shaun eine neue Familie bekommen, wäre das einzig Wichtige, dass er dort die Futtersorte bekommt, auf die er nicht allergisch reagiert. Dies müsste allerdings kein teures Spezialfutter sein - gute Futtersorten die von Katzen wie Shaun vertragen werden, gibt es auch in erschwinglichen Preisklassen (Infos hierzu geben wir gern auf Anfrage).

Seine Allergie sollte also kein Hindernis darstellen, sich bei Interesse für unser Schäfchen zu bewerben! Mit ein bischen Gewöhnung ist auch das (nicht-)Füttern von bestimmter Katzennahrung für jeden zu meistern! Und wenn Shaun erstmals in seinem Leben die Liebe einer eigenen Familie erfährt, trägt das sicher auch zu seiner Genesung bei!

Also: Gibt es jemanden, der ein ganz braves, pummliges, schmusiges, flauschiges Schäfchen mit einem grossen Kuschelpotential aber ohne Zähnchen dafür mit "Schäfchenohren" adoptieren möchte (Shaun wird abgegeben mit Schutzvertrag, aber ohne Schutzgebühr)?

Der meldet sich dann bitte über unsere Mailadresse kontakt@katzenschutz-haltern.de

Initiative „Katzenschutz Haltern“
Ein Projekt zum Wohl der Seestadt-Katzen
www.Katzenschutz-Haltern.de

Spendenverwaltung über unseren Tierschutz-Partner:

Aktive Tierhilfe Marl / Haltern e.V.
Stichwort „STREUNERKATZEN"
Kto. 911 961 400
BLZ 426 610 08
Volksbank Marl - Recklinghausen eG

Autor:

Christin Franzgrote-Uhländer aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.