SPD lädt ein - Expertenforum „Digitalisierung an Schulen“

Zum Thema Digitalisierung an Schulen veranstaltet die Halterner SPD am 5. November ein Expertenforum mit Podiumsdiskussion für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Die Veranstaltung findet von 19 bis 21 Uhr bei P&W Netzwerk GmbH und Co. KG, Brinkwiese 10 statt. Christina Kampmann, Sprecherin der SPD Landtagsfraktion NRW, wird zugegen sein.

In den letzten Jahren hat unsere Welt sich durch die freie Nutzung des Internets massiv verändert. Digitale Medien sind längst auch in Schulen nicht mehr wegzudenken. Wie sehen digitale Lernrealität und Bedarfe an den Schulen tatsächlich aus? Welche Erfahrungen wurden mit digitalen Medien gemacht? Welche Schlussfolgerungen sind zu ziehen und was kann die Politik tun? Über diese und andere Fragen möchte die SPD mit SchuleiterInnen, Eltern, SchülerInnen und allen Interessierten ins Gespräch kommen.
Frau Christina Kampmann (von 2015 bis 2017 Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und nun Sprecherin der SPD Landtagsfraktion NRW im Ausschuss für Digitalisierung und Innovation) wird vorab einen Impulsvortrag halten. Danach gibt es die Gelegenheit mit Matthias Bomba (Referent für Krisenprävention und Konfliktmanagement an Schulen für die Bezirksregierung Münster und Lehrer am Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl), Kathrin Ollas (Leiterin des EDV-Teams am Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl und Haltern), Ulrich Puschmann (Geschäftsführer der P&W Netzwerk GmbH) und Dr. Stefan Cassone (Leiter einer Justizollzugsanstalt und mit der schulischen Bildung von Gefangenen befasst; in der Vergangenheit auch als Referent zum Thema im Ministerium der Justiz des Landes NRW tätig und erster Vorsitzender der SPD Haltern am See) in die Diskussion einzusteigen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Autor:

Antje Clara Bücker aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.