Situation am Bahnhof Haltern und Taktveränderung am Bahnhof Sythen
Thema Bahn im Ausschuss

Haltern. Aus aktuellem Anlass hat die Stadtverwaltung vorgeschlagen, die Tagesordnung des Bau- und Verkehrsausschusses um dem Tagesordnungspunkt „Situation am Bahnhof Haltern und Taktveränderung am Bahnhof Haltern-Sythen“ zu erweitern.

Der Verwaltung liegen nun Zusagen von zwei Vertretern der DB AG vor. Sie sollen Auskunft geben über den Zeitplan der Bauarbeiten für den Park+Ride-Parkplatz sowie auch zur Behelfsbrücke am Halterner Bahnhof. Außerdem wird ein Vertreter des VRR zur Taktveränderung ab Bahnhof Sythen Stellung nehmen. Die Sitzung beginnt am Dienstag, 12. November, um 17.30 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.