Gesundheit beim Heimatfest ernst genommen
Caritas-Suchtprävention erreicht 194 Menschen

Am Suchtpräventionsstand wirkten mit (v.l.n.r.): Eheleute Abendroth (ehrenamtlich), Kirstin Damm (Suchtberatung), Katharina Klug (Praktikantin), Hartmut Giese (Suchtberatung) .
  • Am Suchtpräventionsstand wirkten mit (v.l.n.r.): Eheleute Abendroth (ehrenamtlich), Kirstin Damm (Suchtberatung), Katharina Klug (Praktikantin), Hartmut Giese (Suchtberatung) .
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern am See. Freitagabend, mitten im Feiergetümmel des Heimatfestes bot die Caritas alkoholfreie Cocktails und Laugenkonfekt gratis an und kam nicht nur mit vielen jungen Menschen in Kontakt. Kirstin Damm und Hartmut Gieses wurden unterstützt von Katharina Klug (Praktikantin) und dem Ehepaar Abendroth (ehrenamtliche Helfer).

Es gab viele gute, offene Gespräche am Stand, an den „Vorglühorten“ und an anderen Orten. Den meisten jungen Menschen ging es an dem Abend um Spaß haben. Wenige versuchten mit dem Alkoholkonsum aber persönliche Probleme zu vergessen. „Gerade diese Begegnungen sind mir wichtig,“ sagt Suchtberater Hartmut Giese, „um die Schwellenangst zu senken, Beratungshilfe in Anspruch zu nehmen. Denn manch einer hat noch nicht erfahren, wie gut es tut, über Schwierigkeiten vertraulich zu reden.“ Giese ist für die Beratung von unter 25-Jährigen und deren Angehörige zuständig.Insgesamt gab es 194 Kontakte. 61 Mal wurde eine Alkoholtestung gewünscht. Zu erreichen ist Hartmut Giese unter 02364 1090-34 oder h.giese@caritas-dattelnhaltern.de

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.